Die 10 wertvollsten Platten der Welt

Die durchschnittliche LP hat in der Regel keinen besonderen Wert. Es gibt aber einige außergewöhnliche Platten, deren Wert stetig steigt. Von alten einzigartigen Exemplaren bis hin zu neuen exklusiven Ausgaben: Hier ist die Top 10 der wertvollsten Platten der Welt. 

10 Elvis Presley - Stay Away, Joe (1967) 22.000 Euro.
Promo- Album, mit einer 30 minütigen Aufnahme für einen Radiosender. Diese Session wurde exklusiv für ein Programm eines Senders ausgestrahlt und nie veröffentlicht. Dies macht diese Platte so einzigartig und wertvoll.

9 Velvet Underground & Nico - The Velvet Underground & Nico (Acetate 1966) 22.500 Euro.
Diese Platte mit verschiedenen Versionen der Stücke des offiziellen Albums wurde 2002 auf einem Flohmarkt aufgetrieben. Gekauft wurde Sie für rund 70 Cent und für 22.316€ weiterverkauft. Ein kleiner hübscher Gewinn.

8 Bob Dylan - The Freewheelin’ Bob Dylan (1963) 31.000 Euro.
Bob Dylan’s zweites Album war nahezu fertig, als vier Stücke doch noch getauscht wurden. Leider, oder glücklicherweise, hat jemand in der Plattenfirma diese Info nicht mitbekommen, weshalb sich ein paar Kopien der ersten Version untermischten.

7 Frank Wilson - Do I Love You? (Indeed I do) (1965) 35.000 Euro.
Da Frank Wilson selbst begann seine Musik zu komponieren, wurde diese 7“- Single niemals veröffentlicht und die meisten Kopien durch die Motown Eigentümer vernichtet.

Beatles - Yesterday and Today (1966) 42.000 Euro.
Die Plattenfirma änderte ihre Meinung, ob sich das ursprüngliche Foto als Cover eignete. Die Platte mit dem eigentlichen Cover war nur einen Tag im Handel erhältlich und wurde dann umgehend aus den Läden entfernt. Diese Tatsache macht die Originalausgabe so besonders wie ungewöhnlich.

5 The Beatles - Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band (signiert: 1971) 257.500 Euro.
Die Beatles können natürlich nicht nur einmal in dieser Liste erscheinen. Dieses Album wurde von allen Bandmitgliedern signiert und ist nach 2013 sehr stark gefragt.

4 Elvis Presley - My Happiness Acetate (1953) 265.500 Euro.
Im Januar 2015 von Jack White, Sänger der White Stripes, verkauft. Es handelt sich um die erste von Elvis Presley aufgenommene Platte und war scheinbar ein Geschenk an seine Mutter. Dieses Album bezeichnet den Start seiner Musikkarriere.

3 The Quarrymen - That’ll Be The Day/In Spite Of All The Danger (1958 Original) 271.000 Euro.
Es existieren nur ein paar wenige Kopien dieses Beatles „Vor-Albums“ und eine befindet sich im Besitz von Paul McCartney. Im Jahr 1981 veröffentlichte er eine Neuauflage von 25 Samples.

2 John Lennon & Yoko Ono - Double Fantasy (1980) 575.500 Euro.
Dieses Album beweist, dass Platten mit einer besonderen Geschichte kaum wertvoller sein können. Es handelt sich um das Album, das John Lennon für den Mann signierte, der ihn nur Stunden später erschoss. Von diesem Album wurden auch die Fingerabdrücke des Mörders durch die Polizei als Beweismittel genommen.

1 Wu-Tang Clan - The Wu - Once Upon A Time In Shaolin LP (2015) 4.428.000 Euro.
Um Musik zu einer höheren Kunstform zu erheben, haben die Rapper des Wu-Tang Clan eine Kopie ihres neuesten Albums mit dem Blick auf höchste Exklusivität herausgebracht: Der Besitzer dieses Doppelalbums darf das Album nur alle 88 Jahre verkaufen. Diese LP wurde bisher nicht verkauft, aber Berichten aus sozialen Medien zufolge dürfte es im Falle des Verkaufs einen Wert von rund 5 Millionen Dollar besitzen.

Besuchen Sie unsere wöchentliche Online Schallplatten Auktion. Dort finden Sie seltene und einzigartige LPs, goldene Schallplatten und noch vieles mehr!

×

Welcome back! Whilst you were away we added the functionality to view auctions and bid in pounds.