Inspiration

So richten Sie Ihr Zuhause im Stil der Wunderkammer ein

Von Tom | 11. November 2020


Für diejenigen unter Ihnen, die neugierig sind und sich an Eigenartigem erfreuen: lassen Sie sich vom historischen Phänomen der Wunderkammer inspirieren. Die Experten David Leggett und Peter Reynaers erklären uns, wie diese nicht ganz konventionelle Ästhetik den Weg zum zeitgenössischen Einrichtungsstil finden konnte.


Was ist die Wunderkammer?

 

Historisch betrachtet war die Wunderkammer, oder auch Kuriositätenkabinett genannt, eine Sammlung von speziellen Gegenständen aus der ganzen Welt und ein Mikrokosmos der Natur. Spannende Sammlungen, die viel über die Weltoffenheit ihrer Besitzer aussagten. Die ersten Eindrücke davon erhält man durch ein Foto von 1599. Darauf zu sehen ist ein Raum voller Tierskelette, Fossilien, Stammeskunst und antiken wissenschaftlichen Geräten. Heutzutage sind es am ehesten die Naturkundemuseen, die der Wunderkammer, wie man sie sich vielleicht vorstellt, am nächsten kommen.  


Die Wunderkammer war einst eine Ausstellung von Kuriositäten - heute ist sie aber auch ein spannender Einrichtungsstil

„Die traditionelle Wunderkammer bestand im wahren Sinne aus wunderbaren und fantastischen Dinge aller Bereiche und Wissenschaften aus den (damals) entdeckten Teilen der Erde, zu denen bis dato nur die Entdecker Zugang hatten”, erzählt David. „Es ist schon ein bisschen wie bei Indiana Jones! Alles dreht sich um die verschiedensten medizinischen, anatomischen und mechanischen Objekte und im Laufe der Zeit wurde dieser Raum zu viel mehr als nur einem Arbeitszimmer, in dem Exoten Exotisches sammelten.” 


Auch als Einrichtungsstil wird aus dem Außergewöhnlichen geschöpft. Im Grunde geht es um all die Dinge, die man zu Hause eben nicht erwartet. „Die Essenz einer modernen Wunderkammer ist der Ausdruck des kreativen Selbst”, sagt Peter. „Sie fußt auf einem Interesse an seltenen und überraschenden Dingen. Menschen, die zu Besuch kommen, sollen mit etwas Exotischem und Einzigartigem fasziniert werden; mit Objekten, die das intellektuelle Ich das Eigentümers unterstreichen. Es geht darum, in den eigenen vier Wänden ein neues und persönliches Kunstwerk zu erschaffen, das aus vielen kleineren Objekten besteht, und das ist sehr individuell und eben zeitgenössisch”.


Sie werden sich dafür begeistern können, wenn Sie ...


… gerne in Fantasien schwelgen, wenn Sie das Seltsame und Wunderbare mögen. Für Sie gibt es so etwas wie „Das geht doch nicht” oder „Das ist nicht modern” nicht. Sie mögen einen Einrichtungsstil, der Sie interessiert und begeistert, der authentisch ist, und der bei Besuchern einen staunenden Eindruck hinterlässt. 



Wenn Ihr Einrichtungsstil ungezwungen, frei und flexibel ist, könnte die Wunderkammer-Ästhetik zu Ihnen passen

Was Sie unbedingt brauchen:

 


Gegenstände aus der Natur (Naturalia)


Für eine natürliche Ausstrahlung gestalten Sie Ihr Regal mit einem Ammoniten oder Kristallcluster

Gegenstände aus der Natur gehören zu den drei wesentlichen Komponenten der Wunderkammer-Ästhetik. Hierbei geht es um die Wertschätzung der natürlichen Welt. „Eine schöne Muschel, eine versteinerte Blume, ein bunter Schmetterling - das sind Dinge, die in einer Vitrine oder auf der Fensterbank schön zu Geltung kommen”, sagt Peter. Wir haben auch schonmal über Fossilien als Dekoration oder Tierpräparate gesprochen, mit denen man einen Raum wunderbar bereichern kann. Den geeigneten Platz dafür bestimmt man natürlich selbst: in einer Vitrine, offen in einem Regal oder mitten im Raum. Man darf gerne mutig sein, findet David. „Bei den natürlichen Objekten kann ich mir zum Beispiel gut eine Seychellen-Kokosnuss vorstellen, einen fossilen Megalodon Haizahn oder auch einen Säbelzahntiger-Schädel. Warum? Weil alle drei Symbol für eine ferne Welt sind, die Welt der Urgeschichte.”


Handwerk (Artificilia)


Links eine Dionysos-Maske. Rechts eine Keramikfigur aus der Indus-Kultur.

Neben dem dekorativen Aspekt, geht es hierbei vor allem um das Festhalten der Geschichte bzw. sie zu erleben und nicht zu vergessen. Dafür wurden sie gemacht. Was heißt das? Denken Sie an die Totempfähle der Indianer, römische Marmorfragmente, altgriechische Trinkvasen, kleine Buddhafiguren oder Statuen aus dem alten Ägypten. All diese Dinge haben eine tolle Wirkung und vermitteln eine wundervolle Atmosphäre, die bald vielleicht auch Teil von Ihrem Zuhause sein wird. Wenn man mit ihnen mit Bedacht umgeht und ihre kulturelle Bedeutung nicht vergisst, regen sie - einmal im Wohnzimmer ausgestellt - zu wunderbaren Gesprächen an. 


Wissenschaftliches (Scientifica)


Für die Abenteurer eine Sonnenuhr aus Buchsbaum und ein Globus, der wunderbar auf einem Beistelltisch oder im Büro zur Geltung kommt.

Beim Wunderkammer-Stil geht es letztlich darum, die Welt zu zeigen. Darum, Dinge zu entdecken und zu finden: die Entdecker interessieren sich vielleicht für Navigationsobjekte, Globen, Kompasse, Sonnenuhren und Karten. Gerade nautische Objekte eignen sich perfekt für das Bade- oder Schlafzimmer. Fossilien und Muscheln runden das Bild perfekt ab - ein Paradies für Strandräuber. Wenn Kinder im Haus sind, haben diese Dinge sogar noch einen bildenden Aspekt: So sah die Welt einmal aus? Das hat man früher wirklich benutzt? Beim Einrichtungsstil der Wunderkammer geht es darum ungewöhnlich und mutig zu sein. Also trauen Sie sich ruhig, gegen den Strom zu schwimmen und Ihrer ganz persönlichen Leidenschaft zu folgen. 

____________________

Sehen Sie sich in unseren aktuellen Auktionen rund um Einrichtung und Dekoration um und lassen Sie sich inspirieren. Sie können sich auch direkt als Verkäufer registrierenund in diesen Kategorien auf Catawiki verkaufen.


Mehr entdecken zu Einrichtung und Dekoration | Antiquitäten | Archäologie & Naturgeschichte


Diese Stories könnten Ihnen auch gefallen: 


So richten Sie Ihr Zuhause im Botanical Opulence-Stil ein


So richten Sie Ihr Zuhause im Country Library-Stil ein


So richten Sie Ihr Zuhause im Stil der Pariser Eleganz ein

Erstellen Sie kostenlos Ihr Catawiki Nutzerkonto

Bei Catawiki bieten wir Ihnen jede Woche auf’s Neue eine beeindruckende Auswahl besonderer Objekte, die Sie überraschen wird. Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie die wöchentlichen Auktionen, die unser Team von Experten für Sie zusammengestellt hat.

Jetzt registrieren
Diesen Artikel teilen
Close Created with Sketch.
Noch nicht angemeldet?
Erstellen Sie Ihr kostenloses Catawiki-Benutzerkonto und bieten Sie jede Woche auf 50.000 besondere Objekte.
Jetzt registrieren