Tipps für Verkäufe

Verkaufen aus dem Home-Office: Ein paar Ideen für kreative Verpackungen

Von Tom | 14. April 2020


Wir haben bereits darüber gesprochen, wie wichtig gute Fotos Ihrer Lose sind. Aber wie sieht es aus, wenn Ihr Objekt schlussendlich per Post beim Kunden ankommt? Der Erhalt eines schön verpackten Loses kann dazu beitragen, die Begeisterung und Freude Ihrer Kunden, die bereits sehnsüchtig auf Ihr Produkt warten, zu steigern. Ein schlecht verpacktes Objekt kann wiederum das Gegenteil bewirken. Für all diejenigen, die ein starkes Image aufbauen und ihren Umsatz erhöhen möchten, haben wir hier ein paar Tipps für eine nahezu perfekte Verpackung.


Personalisieren und Vermarkten


Als Verkäufer sollten Sie alle Möglichkeiten nutzen, damit sich Ihre Kunden an Sie erinnern und immer wieder bei Ihnen einkaufen wollen. Eine kreative Verpackung bietet hier ganz tolle Möglichkeiten, mit der Sie Ihrem Los zudem noch eine ganz persönliche Note verleihen können. Viele Käufer auf Catawiki sind aufgrund der Vielfalt der angebotenen Lose auf der Suche nach ganz bestimmten Objekten und achten zunächst nicht darauf, bei wem Sie einkaufen. Aber das ist nicht immer so. Versuchen Sie, sich eine Stammkundschaft aufzubauen, indem Sie nicht nur ein Objekt verkaufen, sondern Ihre Leidenschaft und Begeisterung gleich mit. Wie wäre es, wenn Sie jedem Los ein handschriftliches Dankesschreiben und kleine Extras, wie Visitenkarten und Aufkleber, beifügen. So geben Sie Ihren Käufern die Möglichkeit, Sie in Zukunft auch direkt zu erreichen. Auch eine kleine Geschichte über Sie und Ihr Geschäft oder einige Details zu Ihrem Produktionsprozess sind für Käufer spannend. Auf jeden Fall sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Käufer den Link zu Ihrer Catawiki-Verkäuferseite erhält, damit er Sie zukünftig immer als erstes findet.


Eine persönliche Note wie handgeschriebene Karten und Verzierungen (Blumen, Bänder) sind eine gute Möglichkeit, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen


Scheuen Sie sich nicht davor, Dinge hausgemacht aussehen zu lassen, denn genau das macht unsere Gemeinschaft aus. Auf Catawiki kommen leidenschaftliche Menschen zusammen, die es lieben, miteinander in Kontakt zu treten und sich auszutauschen. Fügen Sie eine Notiz über kommende Veranstaltungen im Zusammenhang mit dem Objekt bei (vielleicht ist es eine Kunstmesse oder eine Handelsmesse) oder schlagen Sie passende Bücher vor, die Ihnen gefallen und auch den Käufer begeistern werden. Außerdem sollten Sie Käufer ermutigen, Ihnen auf unserer Webseite ein Feedback zu hinterlassen.


Machen Sie sich Gedanken über Ihr Design


Wenn man etwas online oder im Katalog bestellt, dann freut man sich immer, wenn es schön verpackt per Post ankommt. Die Verpackung Ihres Pakets bietet jede Menge Raum, den Charakter Ihres Objekts passend einzubetten. Wenn Sie zum Beispiel maritime Sammlerstücke verkaufen, könnte man das Paket doch wunderbar mit ein paar Muscheln verzieren. Oder Sie handeln mit Postern: dann wäre es doch toll, wenn das Paket ein Sichtfenster hat und der Käufer direkt ein Blick von außen auf sein neues Schätzchen werfen kann. Der Trick besteht darin, eine unverwechselbare Ästhetik zu erzeugen, mit der Sie Ihr Objekt, und natürlich sich selbst, angemessen und überzeugend darstellen. 


Entscheiden Sie sich für ein Verpackungsdesign und breiten Sie dieses auf all Ihre Verpackungen aus. In welchen Farbtönen und Materialien spiegelt sich Ihre Marke am besten wieder?


Um mit Ihrer Marke einen professionellen Eindruck zu vermitteln, sollten Sie sich ein spezielles Design ausdenken. Wenn Sie sich schon mal den Kopf über ein Logo zerbrochen haben, dann kennen Sie sich gut damit aus, wie Sie Ihr Unternehmen bei allen Berührungspunkten zum Kunden bestmöglich präsentieren. Für alle neuen Verkäufer auf Catawiki ist die Verpackung ein großartiger Ausgangspunkt für den Aufbau der eigenen Marke. Erstellen Sie ein Logo, denken Sie über die Farben, Schriftarten, Siegel und das Design aller Karten oder Notizen nach. Und stellen Sie sicher, dass Sie all dies konsistent verwenden. Ein starkes Corporate Design überzeugt! 


Entscheiden Sie sich für eine umweltfreundliche Verpackung


In unserer vorherigen Story haben wir schon darüber berichtet, was man alles tun kann, um möglichst umweltfreundlich zu arbeiten. Aber es geht um mehr als nur um die Art der Materialien, die Sie verwenden: versuchen Sie möglichst große Mengen an Plastik, Klebeband und Styropor zu vermeiden, und entscheiden Sie sich nach Möglichkeit für Recyclingmaterialien und Recyclingpapier. Versuchen Sie kleine Verpackungen mit einem Bindfaden zu dekorieren. Schauen Sie dafür gerne einmal bei Kinderläden oder Schreibwarengeschäften vorbei. Diese Geschäfte haben häufig viel Verpackungsmaterial übrig, das ansonsten einfach im Mülleimer landet.


Umweltfreundlich zu sein, muss nicht bedeuten, dass man bei der Ästhetik sparen muss - diese hellblaue Papierverpackung, mit Garn umwickelt, ist hübsch und umweltbewusst


Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen wollen, dann geben Sie Ihren Käufern die Möglichkeit, die Verpackung wieder zurückzugeben. Fügen Sie Ihrem Paket eine Rücksendeadresse bei und schaffen Sie einen Anreiz die Verpackungen an Sie zurückzuschicken; egal, ob es sich dabei um kostenloses Porto handelt oder ob sie den nächsten Ankauf kostenlos verschicken. Natürlich hängt das alles von der Größe Ihrer Objekte ab, aber umweltbewusste Kunden werden bei einer so rücksichtsvollen Verpackung begeistert sein. 


Praktisch bleiben


Klingt viel? Nehmen Sie sich die Zeit für alle Tipps, denn es lohnt sich. Die meisten Verkäufer verschicken antike Objekte, was bedeutet, dass das Potenzial für Schäden und Bruch hoch ist. Vergewissern Sie sich zuerst, dass Ihr Objekt sicher verpackt ist. Wickeln Sie das Paket sorgfältig in biologisch abbaubare Materialien ein und führen Sie einen Schütteltest durch - schütteln Sie das Paket vorsichtig, und erst wenn sich nichts bewegt, kann's losgehen. Wickeln Sie Ihr Objekt nicht einfach in alte Bettdecken und Müllsäcke ein. Die auszupacken würde einem selbst auch keine Freude machen. 


Bei all diesen Tipps gilt aber immer: weniger ist mehr. Kreative Verpackung braucht nicht unendlich viele Schnörkel, um wiedererkennbar zu sein. Denken Sie an Sicherheit, Nachhaltigkeit, ein Design, das Sie widerspiegelt, und die eine oder andere persönliche Note. Wenn Sie all dies hinbekommen, dann sind Sie ganz weit vorne im kreativen Verpackungsdesign. 

____________________

Präsentieren Sie Ihre geliebten Objekte im besten Licht, mit toller Verpackung und schönen Fotos. Das einzige, was nun noch fehlt: kommen Sie vorbei und laden Sie Ihre Lose hoch!


Diese Stories könnten Ihnen auch gefallen:


Verkaufen aus dem Home-Office und das auch noch umweltfreundlich


Die Psychologie hinter einer Auktion ohne Mindestpreis


Tipps für Verkäufer: so steigern Sie Ihren Umsatz


Erstellen Sie kostenlos Ihr Catawiki Nutzerkonto

Bei Catawiki bieten wir Ihnen jede Woche auf’s Neue eine beeindruckende Auswahl besonderer Objekte, die Sie überraschen wird. Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie die wöchentlichen Auktionen, die unser Team von Experten für Sie zusammengestellt hat.

Jetzt registrieren
Diesen Artikel teilen
Close Created with Sketch.
Noch nicht angemeldet?
Erstellen Sie Ihr kostenloses Catawiki-Benutzerkonto und bieten Sie jede Woche auf 50.000 besondere Objekte.
Melden Sie sich jetzt an!