Leitfäden und Ratschläge

Alles, was Sie über Dom Pérignon wissen sollten

Von Simone | 2. August 2019

Die meisten Geschichten über die legendäre Champagnermarke Dom Pérignon von Moët & Chandon konzentrieren sich auf den Mythos des gleichnamigen Mönchs, der diesen edlen Tropfen erfunden zu haben scheint. Unsere Fragen sind jedoch von deutlich praktischer Natur. Wie schmeckt er? Ist er seinen (hohen) Preis wert? Antworten darauf bekommen wir von unserem Weinexperten Daniel Elswood.

Hi Daniel. Was macht einen Dom Pérignon so besonders?

Daniel: „Nun ja, es handelt sich um einen erstklassigen Champagner, für den immer die gesamte Ernte genutzt wird. Und wenn die Qualität der Trauben nicht wie gewünscht ist, so fällt der Jahrgang eben aus. Den ersten Jahrgang gab es bereits 1921.

Neben den regulären Jahrgängen produziert Dom Pérignon aber auch gereifte Cuvées, oder auch limitierte Champagner die aus Kollaborationen mit einigen großen Stars entstanden sind. Zu den namhaften Künstlern, die mit der Marke zusammengearbeitet haben, gehören Jeff Koons, Michael Riedel und Tokujin Yoshioka. 

Eines der Alleinstellungsmerkmale von Dom Pérignon ist die große Menge, in der er angeboten wird. Obwohl der Champagner von sehr hoher Qualität und unglaublicher Konsistenz ist, gibt es von jedem Jahrgang immer sehr viele Flaschen. Wie groß die Zahl genau ist, ist allerdings ein streng gehütetes Geheimnis.“

Dom Perignon Statue, Epernay, Region Champagne, Frankreich (shutterstock.com)

Glaubst du, dass der Preis für eine Flasche gerechtfertigt ist?

Daniel: „Ich glaube ja. Vor allem, wenn man ihn im Kontext zu den anderen großen Champagner-Herstellern betrachtet und seine unglaubliche Präsenz und Markenbekanntheit berücksichtigt. Nicht zuletzt wird er natürlich von einigen der besten Winzern hergestellt und hat eine hervorragende Qualität.

Der aktuelle Verkaufspreis für den Brut liegt bei ca. 100-120 €, wobei der Rosé und verschiedene Spätveröffentlichungen und limitierte Auflagen deutlich mehr kosten. Eine Sache, für die Dom Pérignon seit jeher bekannt ist, ist seine Alterungsfähigkeit. Viele Tropfen des Herstellers reifen hervorragend. Flaschen aus guten Jahrgängen der fünfziger und siebziger Jahre sind, wenn sie gut gelagert wurden, auch heute ausgezeichnete Champagner, und die aus den achtziger und neunziger Jahren kommen gerade erst in ihre eigene, gereifte Trinkphase. 

Sie reifen so gut, dass Dom Pérignon gereifte Champagner unter dem Namen Plénitude herausbringt, auch als P2 und P3 bezeichnet. Mit den Worten des kürzlich pensionierten Winzers Richard Geoffroy: "Die Geschmacksfülle, also Plénitude, eines Dom Pérignon zeigt sich erst nach sieben Jahren im Keller". 12 bis 15 Jahre nach der Weinlese wird eine Flasche des Hauses als P2 und nach 30 bis 40 Jahren als P3 verkauft.

Der große Erfolg und die Qualität der Marke ist in hohem Maße auf den soeben erwähnten Mann zurückzuführen: Richard Geoffroy. 28 Jahre lang war er der Kellermeister des Unternehmens. Sein Nachfolger wird Vincent Chaperon sein, zuvor Mitarbeiter unter Geoffroy und die spannende Frage wird sein, ob dieser die Exzellenz seines Vorgängers auch in zukünftigen Jahrgängen halten kann.“

Wenn man nicht die richtige Flasche Dom Pérignon finden kann, in welche anderen guten Champagner könnte man investieren?

Daniel: „Alle Top-Marken, die auf Alterung und Weiterentwicklung des Champagners ausgerichtet sind, wie Taittinger Comtes de Champagne Blanc de Blancs Brut, Pol Roger Winston Churchill, Louis Roederer Cristal, Krug Clos du Mesnil Blanc de Blancs Brut & Charles Heidsieck Blanc des Millénaires.“

Zum Schluss die vielleicht wichtigste Frage von allen: Schmeckt Dom Pérignon eigentlich gut?

Daniel: „Absolut. „Verwendet wird eine Mischung aus Pinot Noir und Chardonnay, welche jedes Jahr nur geringfügig variiert. Nicht ohne Grund zählen diese Champagner regelmäßig zu den feinsten Tropfen und sind so beim Weinliebhaber, als auch dem Partygänger gleichermaßen beliebt. Der Geschmack ist zweifellos ausgezeichnet.“

____________________

Mehr entdecken zu Dom Pérignon | Champagner | Wein

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen:



Erstellen Sie kostenlos Ihr Catawiki Nutzerkonto

Bei Catawiki bieten wir Ihnen jede Woche auf’s Neue eine beeindruckende Auswahl besonderer Objekte, die Sie überraschen wird. Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie die wöchentlichen Auktionen, die unser Team von Experten für Sie zusammengestellt hat.

Jetzt registrieren
Diesen Artikel teilen
Close Created with Sketch.
Noch nicht angemeldet?
Erstellen Sie Ihr kostenloses Catawiki-Benutzerkonto und bieten Sie jede Woche auf 50.000 besondere Objekte.
Jetzt registrieren