Nachrichten

Warum es sich lohnt die Lady Dior zu kaufen

Sie ist eine der bekanntesten Handtaschen aller Zeiten: die Lady Dior. Ihren Spitznamen bekam sie nach Lady Diana, Prinzessin von Wales, die sich in die Tasche verliebte und mit vielen Versionen von Christian Dior Taschen auf der ganzen Welt zu sehen war. Das war damals im Jahr 1995, aber auch heute ist die Lady Dior noch extrem beliebt. Aber warum ist sie so eine gute Investition? Unsere hauseigene Modeexpertin Stefania Filizola, hat mehr als 10 Jahre Berufserfahrung und verrät Ihnen mehr.

Im Wert steigend
Obwohl die Wiederverkaufspreise von Designerhandtaschen über die letzten Jahre stark variieren konnten, steigt der Wert einer Lady Dior Handtasche in gutem Zustand stetig. Es wird angenommen, dass der Wert der Tasche von 2004 bis 2014 um 8% gestiegen ist und von 2014 bis 2016 um 14%. Wie wäre es mit einer Version in exotischem Leder? Diese Tasche kann heute einen Wiederverkaufspreis von über 20.000 Euro erzielen!


Der Wert einer Lady Dior stieg zwischen 2014 und 2016 um 14%

Exklusive Varianten

Das Dior Lady Kunstprojekt betont den ikonischen Status der Lady Dior. Mit diesem Projekt wurde eine Gruppe von Künstlern beauftragt, die Lady Dior neu zu interpretieren. Künstler wie Marc Quinn, Daniel Gordon und Jason Martin entwarfen unglaubliche Versionen der Tasche. 2017 gesellten sich weitere Künstler zu dem Kreis derer, die eine Neuinterpretation ablieferten. Künstler wie Lee Bul, John Giorno und Spencer Sweeney. Kein Wunder, dass ihre Ergebnisse nicht nur schön sind sondern auch unglaublich begehrt. Die extrem limitierten Auflagen waren in Kürze ausverkauft. So nannte es Dior: „Die Lady Dior ist zeitlos und die künstlerischen Neuinterpretationen unterstreichen die moderne Zeit von Dior.“ Heute sind diese limitierten Taschen sehr selten und häufig auch sehr wertvoll.

  • Beispiele aus der Dior Lady Kunstprojekt Edition
  • Quelle: Dior


Erstellen Sie Ihre eigene Sammlung

Für welche Tasche sollten Sie sich entscheiden? Klassische, mittelgroße Taschen in schwarz, beige und mit blauen Pailletten sind immer eine gute Wahl. Sie gehören zu den beliebtesten Varianten und haben eine gute Chance ihren Wert zu behalten. Denken Sie daran, wenn Sie die Tasche später mit Gewinn wieder verkaufen möchten, sollten Sie sie wie ein Schmuckstück behandeln und sie immer gut pflegen. Die Verkaufspreise von Christian Dior steigen Jahr für Jahr und sorgen dafür, dass die Marke einen guten Ruf genießt und weiterhin besondere Projekte auf die Beine stellt. Also alles, was Sie tun müssen, ist die Tasche zu kaufen, sicher aufzubewahren ... und Christian Dior wird den Rest erledigen! 

Eine Lady Dior Tasche aus Leder wurde in unserer Damenmode Auktion im Jahr 2017 für 1.000 Euro versteigert

Möchten Sie jetzt auch in etwas so schönem wie eine Lady Dior investieren? Dann schauen Sie sich unsere Exklusive Taschen Auktion an und suchen Sie nach Ihrer nächsten Investition. Oder vielleicht besitzen Sie bereits eine Lady Dior oder eine ähnliche Handtasche und möchten raus finden, wie viel sie in einer Auktion einbringen kann? Melden Sie sich als Verkäufer an und finden Sie es heraus!

Die folgenden Artikel könnten Ihnen auch gefallen:

Erstellen Sie kostenlos Ihr Catawiki Nutzerkonto

Bei Catawiki bieten wir Ihnen jede Woche auf’s Neue eine beeindruckende Auswahl besonderer Objekte, die Sie überraschen wird. Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie die wöchentlichen Auktionen, die unser Team von Experten für Sie zusammengestellt hat.

Jetzt registrieren
Diesen Artikel teilen
Close Created with Sketch.
Noch nicht angemeldet?
Erstellen Sie Ihr kostenloses Catawiki-Benutzerkonto und bieten Sie jede Woche auf 50.000 besondere Objekte.
Melden Sie sich jetzt an!