Leitfäden und Ratschläge

Dies ist die Geschichte hinter Ihrem Geburtsstein

Von Tom | 8. Mai 2020


Kennen Sie eigentlich Ihren Geburtstein? Und haben Sie schon rausgefunden, welche besonderen Kräfte ihm zugeschrieben werden? Das Konzept der Geburtssteine reicht Jahrhunderte zurück und man glaubt, dass jeder Stein seine eigenen, einzigartigen Heilkräfte besitzt. Jeder Monat im Gregorianischen Kalender hat seinen ganz eigenen Geburtsstein: 12 Monate, 12 verschiedene Steine. Wenn Sie dann auch noch Ihr Tierkreiszeichen in die Rechnungen einbeziehen, haben Sie vielleicht sogar gleich mehrere Geburtssteine. Wir haben die Edelsteinexpertinnen Deborah Mazza und Naomi Howard gefragt, wie das alles zusammenhängt und mit den beiden über jeden einzelnen Stein und seine Eigenschaften gesprochen.


Januar - Granat


Granat kommt in vielen verschiedenen Farben vor. In der Variante als Geburtsstein ist er jedoch in der Regel tiefrot. Seinen Namen verdankt er dem lateinischen Wort für Samen „granatus" und der Ähnlichkeit zu den Granatapfelkernen. Man sagt, dass der Granat den im Januar geborenen Menschen Schutz bietet. „In erster Linie soll er der Person Balance und Stärke bringen, seine Willenskraft, sein Selbstwertgefühl und seine Widerstandskraft erhöhen und sogar das Immunsystem stärken", sagt Deborah. 

Aber der Granat hat noch eine weitere bemerkenswerte Eigenschaft, nämlich dass er stark reflektierend ist. Daher wurde er von vielen Reisende während des Mittelalters (damals bekannt als Karfunkelstein) bei sich getragen, um sich in der Nacht zu orientieren. Dies könnte der Grund dafür sein, dass der Stein auch in dunklen Zeiten dabei helfen soll, Albträume loszulassen und den Weg zu erhellen.



Granat soll Schutz bieten und das Immunsystem stärken - perfekt für den Januar


Februar - Amethyst

Der violette Stein im Februar steht für Weisheit. Sein Name leitet sich aus der altgriechischen Sage von Dionysos (dem Gott des Weins) und Amethystos ab, von dem letzterer in eine Statue verwandelt wurde und die Dionysos tiefviolett färbte, als er sein Weinglas darüber entleerte. Die Griechen betrachteten den Amethyst als Rauschverhinderer, weshalb ihre Trinkbecher oft mit dem violetten Stein besetzt waren. 

Heutzutage, so Deborah, werden dem Stein neben der Unterstützung der Nüchternheit und Selbstbeherrschung noch andere Eigenschaften zugeschrieben. „Er lindert Stress und Anspannung, lindert Trauer und Kummer und stärkt auch die Kreativität, weshalb er als Talisman der Konzentration und des Erfolgs gilt". 



Die Griechen glaubten, dieser Stein verhindere den Rausch, aber er ist auch der Talisman der Konzentration


März - Aquamarin



Passend dazu steht dieser eisblaue Stein für Gelassenheit. Seine Färbung ruft seit langem Bilder von Meer und Himmel hervor. Die Seeleute trugen ihn auf ihren Schiffen mit sich, damit sie immer cool blieben, gut schliefen und bei guter Gesundheit blieben. Doch die Kraft der Gelassenheit geht weit über die Reise hinaus, erklärt Deborah. „Er ist ein ausgezeichnetes Geschenk für Redner aller Art (Moderatoren und Lehrer), da er es ihnen angeblich erlaubt, in den schwierigsten Situationen klar und ohne Zorn zu sprechen".


Aquamarin ist der Stein der Ruhe und Gelassenheit, angeblich ein hervorragendes Geschenk für öffentliche Redner


April - Diamant

Diejenigen, die im April geboren sind, sind mit einem der wertvollsten Edelsteine der Welt gesegnet - dem Diamanten. Die alten Hindus glaubten, dass Diamanten durch Blitze entstehen. Winzige Fragmente dieser kristallinen Edelsteine wurden sogar in Meteoriten gefunden. Während sie im Glauben der Menschen lange Zeit als außerirdischem Ursprungs galten, drehen sich die wahren Geschichten von Diamanten viel mehr um ganz weltliche Dinge – um Macht, Gier und Liebe.   

Folglich sei der Diamant ein Symbol der Liebe und Reinheit, sagt Deborah, aber seine Eigenschaften sind auch praktischer Natur. „Diamanten sind großartige Leiter und Verstärker von Energie und fördern die Positivität. Sie projizieren motivierende Gedanken auf seinen Träger und sollen den Wohlstand anziehen.“



Diamanten stehen für Liebe und bringen denen, die sie tragen, Wohlstand und Macht


Mai - Smaragd

Lange Zeit von Kleopatra geliebt, gehören Smaragde zu den seltensten Edelsteinen der Welt (und Frauen haben einen besonderen Einfluss auf den Smaragdmarkt). Sie stehen für Hoffnung und glückselige häusliche Partnerschaft, ein bemerkenswerter Gegensatz zu Kleopatras eigenen Beziehungen. „Der Smaragd bringt Loyalität und sorgt für häusliche Glückseligkeit", sagt Deborah. „Und hält Partnerschaften im Gleichgewicht, weshalb er auch als der „Stein der erfolgreichen Liebe“ bezeichnet wird".



Für diejenigen, die sich eine glückliche Partnerschaft erhoffen, soll der Smaragd die „erfolgreiche Liebe" fördern.


Juni - Perlmutt

Wie das Sternzeichen Zwillinge (Zwillinge regieren den größten Teil des Monats) hat der Juni zwei Gesichter oder besser gesagt Geburtssteine - Perlmutt und Alexandrit, obwohl zumeist das Perlmutt bzw. Perlen im Rampenlicht stehen. Im Gegensatz zu den eher doppeldeutigen Merkmalen der Zwillinge sagt Deborah jedoch, dass eine Perle als Vorbote der Wahrheit gilt. „Perlen sind als „Stein der Aufrichtigkeit“ bekannt, da sie Wahrheit bringen, die persönliche Integrität stärken und dabei helfen, sich zu konzentrieren. 



Perlen gelten als die Steine der Wahrheit und sollen die persönliche Integrität stärken. 


Juli - Rubin

Für diejenigen, die unter der Sommer- bzw. Wintersonne (je nach Ihrer Hemisphäre) geboren sind, ist der Rubin Ihr Erkennungsstein. Ein tiefroter Edelstein, der abgesehen von seiner Farbe ähnliche Eigenschaften wie Saphir aufweist. „Rubine werden mit Leidenschaft und Wohlstand assoziiert", sagt Naomi. „Er ist in erster Linie ein Stein der Liebe, des Vertrauens, der Vitalität, der Stärke und der Sexualität und viele dieser Konnotationen rühren vor allem von seiner blutroten Färbung her".



Blutrot in der Färbung, Rubine sollen Ihr Blut auf mehr als eine Weise in Wallung bringen.


August - Peridot

Dieser olivgrüne Edelstein ist ein weiteres Juwel, das von den alten Ägyptern sehr geschätzt wurde. Seine Fähigkeit, unabhängig von der Lichtmenge das gleiche sanfte grüne Leuchten auszustrahlen, machte ihn für die Alten zu einem Symbol der Schönheit. Heutzutage steht er für Erneuerung. „Peridot ist sehr vorteilhaft, um sich auf die Zyklen des eigenen Lebens einzustimmen und diese zu regulieren, wie z.B. physische Zyklen, mentale oder emotionale Phasen sowie intellektuelle Fortschritte", sagt Naomi. Man sagt auch, dass es einer Person hilft, einen Raum zu erhellen. 



Gute Nachrichten für Löwen – mit einem Peridot soll es einem gelingen, jeden Raum aufzuhellen


September - Saphir

Die tiefblaue Färbung des Saphirs ist nicht nur eine beruhigende Erinnerung an das Meer, sie soll laut Naomi genau diese Kraft in sich bergen. „Saphir ist außergewöhnlich gut geeignet, um den Geist zu beruhigen, sich zu konzentrieren und mentale Spannungen zu lösen. Er fördert die Öffnung des Geistes für Schönheit und Intuition und bringt Leichtigkeit und Freude, da er das Gleichgewicht im Körper wieder herstellt".


Saphire besitzen die Kraft, dem Körper Gleichgewicht und Leichtigkeit zurückzugeben


Oktober - Opal

Der Oktober ist oft die Zeit des Jahres, in der wir am meisten Nährstoffe brauchen und dabei kann uns Opal helfen. „Opal bietet sanfte Unterstützung für unsere emotionale Seite", sagt Naomi. „Zudem hilft er auch, Sorgen, chronischen Stress und Depressionen zu lindern, und ist ein perfektes Gegenmittel, um unbewusste Schmerzen zu heilen".


Die vielleicht schönste Eigenschaft des Opals ist seine Fähigkeit, unbewusst festgehaltene Schmerzen zu heilen


November - Topas

Topas ist der Stein der Beständigkeit und Freundschaft. Es wird angenommen, dass der Stein, trägt man ihn um den Hals, Stärke und Intellekt verleiht. Er ist zwar in vielen verschiedenen Farben erhältlich, aber seine bläuliche Farbvariante ist die seltenste von allen, und man sagt, dass er jedem Träger eine Vielzahl von Kräften verleiht. „Blauer Topas spiegelt die Energie des Geistes und des Wissens wider", erklärt Naomi. „Er fördert Selbstvertrauen und die Fähigkeit zu lernen und komplexe Konzepte und Ideen zu durchdenken. Er inspiriert auch die Kreativität."



Wenn Sie mit einer Reihe komplexer Sachverhalte konfrontiert sind, dann ist Topas genau das Richtige für Sie.


Dezember - Türkis

Den Abschluss des Jahres bildet der Türkis, der als Stein der Freundschaft gilt. Er entspringt einer langen Handelsgeschichte, die mit einer recht interessanten türkischen Tradition begann. Wenn man einen Türkis geschenkt bekommt, soll er einem dabei helfen, leichter Freundschaften zu schließen - der einzige Haken ist, man braucht mindestens einen Freund, der einem dieses Geschenk zuerst macht. 

Aber er ist auch ein Stein der perfekt zum Ende des Jahres passt. „Türkis stärkt Männer und Frauen gleichermaßen, vielleicht wegen seiner doppelten mineralischen Zusammensetzung aus Kupfer- und Aluminiumverbindungen", sagt Naomi. „Ob getragen oder nicht, gilt er aber immer als Talisman für Glück, Erfolg und Ehrgeiz.“



Türkis ist der Stein der Freundschaft - ein ideales Geschenk, das den Beschenkten helfen soll, Freunde zu finden

____________________


Nutzen Sie die Kraft Ihrer Geburtssteine für unsere wöchentlichen Edelstein-Auktionen oder verbreiten Sie selbst den Zauber der Edelsteine und registrieren Sie sich als Verkäufer auf Catawiki.


Mehr entdecken über Edelsteine | Diamanten


Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen:


So verändern Frauen die Edelsteinindustrie


Die Geschichte der Smaragde - erzählt anhand von drei großen Frauen


Was bestimmt den Wert eines Edelsteins?

Erstellen Sie kostenlos Ihr Catawiki Nutzerkonto

Bei Catawiki bieten wir Ihnen jede Woche auf’s Neue eine beeindruckende Auswahl besonderer Objekte, die Sie überraschen wird. Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie die wöchentlichen Auktionen, die unser Team von Experten für Sie zusammengestellt hat.

Jetzt registrieren
Diesen Artikel teilen
Close Created with Sketch.
Noch nicht angemeldet?
Erstellen Sie Ihr kostenloses Catawiki-Benutzerkonto und bieten Sie jede Woche auf 50.000 besondere Objekte.
Melden Sie sich jetzt an!