Tipps Experten

Wie man den Wert einer Taschenuhr bestimmt

Wussten Sie, dass es Karl II. von England war, der 1675 dafür verantwortlich war, dass Uhren plötzlich in der Tasche getragen wurden? Vor dieser Zeit war es üblich, Uhren um den Hals zu tragen. Es war die Liebe zum Tragen von Westen von Karl II., die zur Veränderung der Uhrenmode führte. Auch wenn die Taschenuhr wiederum mit der Vorstellung der ersten Armbanduhr, kurz vor dem Ersten Weltkrieg, nahezu obsolet wurde, stellt dieser Klassiker heute wieder ein interessantes und kurioses Sammlergebiet dar. Aber wie viel ist Ihre Taschenuhr wirklich wert? Unsere Experten verraten ihre Geheimnisse, wie sie eine Taschenuhr bewerten und geben Ihnen einen Überblick über die teuersten Uhren, die bisher auf Catawiki verkauft wurden. Lesen Sie weiter...

Wie viel ist Ihre Taschenuhr wirklich wert?
Die Wertbestimmung kann ein bisschen tückisch sein. Es gibt zahlreiche Faktoren die den Ausschlag geben und den Käufermarkt beeinflussen, wie zum Beispiel die Beliebtheit eines bestimmten Modells und die Verkaufstrends im Allgemeinen. Genau so wie es bei den meisten Sammlerstücken der Fall ist. Es gibt jedoch ein paar Dinge, auf die unsere Experten ein genaues Auge werfen, wenn Sie den Wert einer Taschenuhr bestimmen. Die folgende Liste hat keineswegs einen Anspruch auf Vollständigkeit, jedoch soll sie einen Hinweis darauf geben, welche Faktoren den Wert einer Taschenuhr bestimmen:

1. Lagersteine und Kompensation
Die Lagersteine des Uhrwerks sind über die gesamte Innenseite einer Taschenuhr verteilt und sorgen dafür, die Reibung und den Verschleiß zu minimieren, indem sie als Lager für die Zahnräder dienen. Die Kompensation einer Uhr sorgt dafür, dass die Zeit genau gezählt wird, unabhängig davon, in welcher Position die Uhr gehalten wird. Je mehr Lagersteine und Kompensationen eine Uhr hat, desto höher ist ihre Qualität und auch ihr Wert. In seltenen Fällen, kann eine Taschenuhr über bis zu 25 Steinen verfügen.

2. Uhrwerk
Unter einem Uhrwerk versteht man den kompletten Mechanismus, der die Uhr zum Laufen bringt. Es gibt zwei Haupttypen von Uhrwerken in Taschenuhren: Moderne Quarz-Werke und klassische mechanische Uhrwerke. Wenn es um den Wert einer Taschenuhr geht, sind der Zustand und der Entwurf des Uhrwerks besonders wichtig. Ein vollständiges und unbeschädigtes Uhrwerk wird immer einen höheren Preis erzielen, als eines bei dem die Gänge oder Federn fehlen, weil eine Reparatur immer recht kostspielig ist. Ein kunstvoll verziertes Zahnradsystem wiederum kann dafür sorgen, dass der Preis in die Höhe schnellt.

3. Marke
Wie bei den meisten Uhren, verkaufen sich namhafte Marken in einer Auktion am besten. Einige Uhrenhersteller die immer sehr begehrt sind z.B. Longines, die bereits seit 1832 Uhren herstellen und Omega, deren Firmengeschichte bis ins Jahr 1848 zurückreicht. Elgin und Hamilton sind ebenfalls sehr bekannte Uhrenhersteller, die ihre Produktion jedoch in den 1960er Jahren aufgeben mussten. Wenn Sie eine Taschenuhr von einer dieser großen Marken besitzen, könnten Sie sich schon mal auf einen guten Erlös einstellen.


John Halsted London c. 1700 - €4,598

Hochpreisige Uhren auf Catawiki und warum sie sich so gut verkaufen lassen
Um Ihnen einen Eindruck zu vermitteln, welche Uhren in unseren Auktionen besonders erfolgreich sind, werfen Sie einen Blick auf einige der teuersten Taschenuhren, die wir bereits auf Catawiki versteigert haben:

5. Breguet Taschenuhr für Tiffany & Co - 1983 - 5.588 Euro
Bei dieser Taschenuhr handelt es sich um die Nummer 3289 der Breguet Uhrenkollektion und war eine Spezialanfertigung für Tiffany & Co in New York. Diese Uhr verfügt über ein wunderschönes Zifferblatt aus Perlmutt mit den originalen Breguet-Zeigern und wurde in einem voll funktionstüchtigen Zustand angeboten. Die Zeiger sind besonders fein gearbeitet, was diese Uhr zu einem sehr filigranen Stück macht.

4. Patek Philippe & CiE Taschenuhr - circa 1890 - 6.000 Euro
Diese Schweizer Taschenuhr ist ein wunderschönes Beispiel, warum die Schweizer Uhrmacherkunst so berühmt ist. Diese Uhr wiegt 85 Gramm, hat ein Uhrwerk mit manuellem Aufzug, hat ein Gehäuse aus 18 Karat Roségold und wurde in einer handgefertigten Schachtel aus Holz und Leder angeboten. Diese Uhr wurde mit ein paar hervorragenden Nahaufnahmen des Uhrwerks angeboten, die auf jeden Fall einen Blick wert sind.

3. Patek Philippe & CiE Taschenuhr - circa 1890 bis 1900 - 6.173 Euro
Eine weitere brillante Patek Philippe, mit einem Gewicht von 126,5 Gramm. Damit ist diese Uhr deutlich schwerer, als das vorherige Modell. Dieses Gewicht hat sie dem mechanischen Uhrwerk zu verdanken und dem massiven Gehäuse aus 18 Karat Roségold. Werfen Sie einen genauen Blick auf die originale Gravur. Diese exquisite Beschriftung macht diese Uhr zu einer wahren Augenweide.

2. Skull Masonic Uhr - Circa 1780 bis 1790 - 8.501 Euro
Der in Silber gravierte Freimaurer Schädel wurde um 1780 in Paris hergestellt. Diese Uhr kann mit einem Schlüssel aufgezogen werden, der sich in dem Buch, auf dem dieser faszinierende Schädel ruht befindet. Dies ist sicherlich die ungewöhnlichste Taschenuhr unserer Liste, aber nicht die teuerste.

1. LeCoultre Chronograph - Circa 1880 - 8.799 Euro
Diese LeCoultre Taschenuhr hat alles was eine Uhr haben sollte: Mondphase, Ewiger Kalender, Minutenrepetition und ein Gehäuse, dass aus 18 Karat Gelbgold besteht. Sie wiegt 120 Gramm und ist vollständig funktionsfähig. Unsere Experten schätzten ihren Wert zwischen 7.000 bis 9.100 Euro und der Verkäufer war nicht enttäuscht.

____________________

Wussten Sie folgendes? Es ist ganz einfach Verkäufer auf Catawiki zu werden und Ihre Taschenuhren, Armbanduhren und andere besondere Objekte für die Auktionen anzubieten. Erstellen sie einfach ein kostenloses Benutzerkonto und bieten Sie Ihre Objekte für die Auktion an. Oder verspüren Sie nach all diesen Uhren selbst die Lust, die Auktionen zu durchstöbern? Eine unserer Taschenuhren Auktion endet jeden Mittwoch und die andere Exklusive Taschenuhren Auktion endet jeden Sonntag.

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen:

Erstellen Sie kostenlos Ihr Catawiki Nutzerkonto

Bei Catawiki bieten wir Ihnen jede Woche auf’s Neue eine beeindruckende Auswahl besonderer Objekte, die Sie überraschen wird. Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie die wöchentlichen Auktionen, die unser Team von Experten für Sie zusammengestellt hat.

Jetzt registrieren
Diesen Artikel teilen
Close Created with Sketch.
Noch nicht angemeldet?
Erstellen Sie Ihr kostenloses Catawiki-Benutzerkonto und bieten Sie jede Woche auf 50.000 besondere Objekte.
Melden Sie sich jetzt an!