Sonstige

Sammlungen von Promis: John Travolta und seine Leidenschaft für Flugzeuge

Wir alle kennen den singenden, tanzenden und schauspielenden John Travolta, der bereits seit 40 Jahren auf dem Bildschirm zu sehen ist. Was aber viele Leute nicht wissen: seine wahre Leidenschaft ist die Fliegerei. Er ist stolzer Besitzer von fünf Flugzeugen und seine Liebe geht so weit, dass er sogar buchstäblich auf einem Flughafen wohnt! Lesen Sie weiter und finden Sie alles über seine Leidenschaft für die Luftfahrt heraus.

Plane Spotting 
Mit zwei Oscar-Nominierungen hat John Travolta zweifellos eine unglaubliche Schauspielkarriere hinter sich. Aber wussten Sie, dass als Travolta mit der Schauspielerei begann, er schon ein erfahrener Pilot war? Seine Leidenschaft für Flugzeuge begann bereits als Kind, als er immer fasziniert in den Himmel blickte und die Flugzeuge, die auf dem naheliegenden Flughafen landeten, beobachtete. Als er älter wurde, stillte er seine Begeisterung mit vielen Büchern über Flugzeuge. Von dem Zeitpunkt an jedoch, als er es sich leisten konnte, überkam ihn seine Sammlerleidenschaft so richtig. Im Alter von 16 Jahren nahm er seine ersten Flugstunden, mit 20 kaufte er sich sein erstes Flugzeug und mit 23 hatte er seinen Pilotenschein. Travolta kaufte sein erstes Flugzeug, eine Aircoupe, bevor er überhaupt ein Auto besaß. Mit einem kleinen Roller und seiner einsitzigen Maschine, kam er überall hin. Als er aus der Aircoupe herausgewachsen war, wechselte er zu einer Douglas DC-3. Dann folgte eine Lockheed Constellation und danach, der ganzen Stolz der Sammlung, eine Boeing 707.



Kauf der Boeing
Die Beziehung von Travolta mit dieser 707 war wie Liebe auf den ersten Blick. Während der Promotour zu „Schnappt Shorty“ im Jahr 1995 wurde er gebeten, für ein Wochenende nach Berlin zu fliegen und den Film vorzustellen. Er war besorgt, dass, wenn er diesen Trip auf sich nehmen würde, er am folgenden Montag zu müde für die Arbeit sein würde. Also besorgte man ihm eine Boeing 707 mit Schlafzimmer. Danach sagte er über dieses Flugzeug, dass er so gut geschlafen hat und es so war „als ob er niemals auf Reisen gewesen wäre“. Aber erst 1998 war er in der Lage, diese Boeing selbst kaufen zu können. Er wartete trotz der Sehnsucht ganze drei Jahre, bis der Preis des Flugzeugs fiel und er sich die Maschine leisten konnte.
Seitdem er seinen Pilotenschein hat, hat er mehr als tausend Flugstunden absolviert. All das Geld, das er als Schauspieler verdient, steckt er in sein Leben als Pilot. In den Unterhalt der Maschine, für Reisekosten und die Flugstunden, die er weiterhin nimmt, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Travoltas Boeing 707
Eine fliegende Wohnung? 
Wenn das Fliegen die große Liebe ist, wo lebt man dann wohl am besten? Auf einem Flughafen natürlich... und das ist genau das, was John Travolta sein zu Hause nennt. Jumbolair Aviation Estates in Ocala, Florida, ist ein 550 Hektar großes Gelände, das speziell für Menschen gebaut wurde, die direkt mit ihren Flugzeugen nach Hause fliegen möchten. Zu Travoltas Haus führen zwei Start- und Landebahnen, was bedeutet, dass er einfach aus der Tür treten und in sein Flugzeug einsteigen kann. Das dürfte wohl der absolute Traum eines jeden Flugzeugliebhabers sein.

Quelle: YouTube

Wenn Sie auch eine Leidenschaft für Flugzeuge haben, dann sollten Sie unbedingt einen Blick in unsere Luftfahrt Auktion werfen. Diese Auktion bietet alle möglichen Dinge aus der Welt der Flugzeuge, Luft- und Raumfahrt. Und wenn Sie an das große Geld möchten, indem Sie Ihre eigenen besonderen Objekte verkaufen, warum melden Sie sich dann nicht einfach kostenlos als Verkäufer an? 

Erstellen Sie kostenlos Ihr Catawiki Nutzerkonto

Bei Catawiki bieten wir Ihnen jede Woche auf’s Neue eine beeindruckende Auswahl besonderer Objekte, die Sie überraschen wird. Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie die wöchentlichen Auktionen, die unser Team von Experten für Sie zusammengestellt hat.

Jetzt registrieren
Diesen Artikel teilen
Close Created with Sketch.
Noch nicht angemeldet?
Erstellen Sie Ihr kostenloses Catawiki-Benutzerkonto und bieten Sie jede Woche auf 50.000 besondere Objekte.
Melden Sie sich jetzt an!