Nintendo Nostalgie: ein lohnenswertes Hobby

| By: Joanna Greid

Haben Deine Eltern jemals eine Nintendo Konsole oder Spiele von dir weggeworfen? Dann kannst du ihnen jetzt sagen, dass sie dir bis zu 40.000 Euro schulden. Denn solche Werte können die alten Konsolen in einer Auktion einbringen! Ein Muss für Nostalgiker: Sachen von Nintendo erreichen die höchsten Erlöse online. Mario, Luigi, Peach, Donkey Kong und Pikachu sind nur einige der Gründe, warum Nintendo gerade beliebter ist denn je. Deine alten Spiele solltest du unbedingt wieder ausgraben oder vielleicht selbst in Auktionen auf die Jagd gehen!


Vom “Spielen” zum “Gaming”- die Geschichte

1889: das Jahr des Eiffelturms, Benjamin Harrison wird Präsident der USA und Charlie Chaplin wird geboren. Noch wichtiger aber: die Firma Nintendo erblickt in Kyoto, Japan, das Licht der Welt, gegründet von dem Wunderkind Fusajiro Yamauchi. Warum dieser Firmenname? Im japanischen heißt “nin” jemandem etwas anvertrauen und “ten-dou” bedeutet Himmel; entsprechend auch die landläufige Interpretation “leg dein Glück in Gottes Hände”. Nun ja, Nintendo hat sein Glück wohl gefunden und stieg sogar über die Grenzen des Himmels hinaus. Es begann damals mit Hanafuda Spielkarten, die durchaus verbreitet waren. Langsam aber sicher entwickelte sich das Unternehmen zum weltweiten Marktführer in der Gaming-Industrie. Die Karten wurden irgendwann aus dem Sortiment genommen und dank des großen Erfolgs von Donkey Kong im Jahre 1981 wurde Nintendo im Bereich der Handheld-Konsolen erst richtig groß- vor allem seit 1985, als der heilige Gral der Konsolen, die NES, auf den Markt kam! Der Rest ist Handheld-Konsolen-Geschichte. Viele der Originalkonsolen verkaufen sich heutzutage wie verrückt in Auktionen. Game Boy, Game Boy Pocket, Nintendo 64, Nintendo Game Cube, Nintendo Wii… wenn du niemals eine dieser Konsolen gespielt hast, hast du wirklich etwas verpasst. Schau dich unbedingt einmal in unserer Nintendo Auktion um. Dort findest du sie alle!


                                                                                        

Mario- ab in den Einkaufswagen

Der originale Game Boy wurde 1989 in Japan und in den USA herausgebracht und überzeugte die Leute mit seinem einfachen Design und natürlich den fesselnden Spielen wie Mario Land, Tennis und Donkey Kong. Super Mario Bros ist tatsächlich eine der beliebtesten Spieleserien weltweit. Darf es etwas mehr Geschwindigkeit sein? Verrücktes Kart-Fahren und Herausforderungen für alle Altersgruppen heißt es im Spiel Super Mario Kart. Kinder lieben die Energie des Spiels und die Großen? Wer steht nicht auf ein bisschen Wettkampf und Nervenkitzel. Ein originales Mario Kart Spiel führt in der Auktion durchaus zu hektischen Treiben. Wenn du nach etwas suchst, das etwas ausgefallener ist, schau dich doch mal um, ob du eine asiatische Ausgabe von Mario Bros findest. Von diesen Kassetten wurden nur wenige für das Nintendo Entertainment System produziert und mit einer chinesischen und englischen Beschriftung designed. Solltest du also einmal eines dieser Exemplare ergattern können: diese sind um die 22.000 Euro wert. Und nimm dich in Acht vor Peach, sie kann sehr kratzbürstig und eifersüchtig sein!

   


Game over- aber trotzdem noch gewinnen

Eine Auktion zum Kochen brachte die 1987er Ausgabe des Nintendo Spiels Family Fitness Stadium Events. Von diesem Spiel wurden nur 2000 Stück produziert und durch einen Rückruf blieben davon nur 200 Exemplare übrig. Dieses Originalspiel ist heute ein wirklich seltenes Gut. Wie durch ein Wunder tauchte 2015 eines dieser Originale in einer Auktion auf und wurde dort für ca. 27.000 Euro versteigert. Anfang 2014 wurde eine Spezialausgabe des Spiels Nintendo World Championships, im Jahre 1990 für die Zeitschrift Power Magazine produziert, für knapp 38.000 Euro verkauft. Neben Tetris, Red Racer und Super Mario Bros enthielt das Spiel sogar eine speziell entwickelte Rennstrecke. Aber keine Sorge, wenn du nur einige Spiele oder einen Game Boy zu Hause hast. Auch diese können einige hundert Euro in der Auktion einbringen.



Die Kraft von Pokémon

Nintendo kriegt sie alle! Dank Pokemon Go wurden dem Vermögen der japanischen Firma im letzten Jahr ca. 8 Billionen Euro hinzugefügt. Wenn auch das Unternehmen nur indirekt mit 33% an diesem Spiel beteiligt ist, holte es nicht rot oder blau, sondern ganz eindeutig Gold. Denn die Aktien von Nintendo schossen durch die nostalgische Begeisterung über die Wiedergeburt von Pokémon um ganze 75% in die Höhe. Das Spiel liefert Anreize, mit seiner Umwelt via GPS zu interagieren und bietet ein einzigartiges Spielerlebnis auf dem Smartphone. Nintendo als Unternehmen ist mittlerweile mehr wert als einige der Top-Unternehmen der Branche wie Yahoo, Sony und Glencore. Im Gegensatz zu Ash will Nintendo nicht der beste sein, Nintendo ist es!





Die Geschichte von Nintendo ist eine lange, aber wie kann man eine wahre Geschichte am besten erleben und entdecken? Hör einfach auf zu lesen, fang an zu spielen und entdecke unsere Nintendo Highlights in unserer wöchentlichen Nintendo Auktion.

×

Welcome back! Whilst you were away we added the functionality to view auctions and bid in pounds.