2016-03-16

Die kleinste Pistole der Welt wird versteigert

Der außergewöhnliche „Le Petit Protector“ Revolver mit einer 4 mm breiten 6-Schuss-Trommel als Zylinder wird versteigert. Catawiki, das am schnellsten wachsende Online-Auktionshaus Europas, bietet Sammlern die Möglichkeit, die kleinste Pistole der Welt zu ersteigern. Sie ist nicht größer als ein durchschnittlicher Fingernagel. Die seltene Pistole im französischen Stil des 19. Jahrhunderts hat den Namen “Le Petit Protector”. Der Schätzwert für dieses besondere Stück liegt bei 1.200 bis 1.600 Euro.

Der in Frankreich hergestellte „Le Petit Protector“ ist das erste dokumentierte Beispiel einer Schusswaffe, die an einem Ring befestigt ist. Anstelle eines Diamanten befindet sich am Schmuckstück eine Rückstoßplatte aus Stahl. Sie ist die Basis für den Zylinder, der mit scharfer Munition versehen werden kann, um diese von der Hand aus abzufeuern.

Dieser besondere Revolver ist auf einen aufwendig gestalteten Messingring aufgesetzt und mit einer auffälligen Reben- und Blätterdesign-Gravur versehen. Der Ring-Revolver befindet sich in einem guten Zustand und wird zusammen mit einem Samt-Etui mit der silbernen Gravur „Le Petit Protector“ auf der Außenseite versteigert.

Catawiki-Experte Alain Dilmen zur Versteigerung des Objekts: „Diese Rarität zeigt eine außergewöhnliche Handwerkskunst und hat dadurch eine eigene Faszination. Solche Auktionsobjekte finden selten ihren Weg in eine Versteigerung und so erwarten wir für das einzigartigen Revolver Gebote aus der gesamten Welt.“

Die Versteigerung des „Le Petit Protector“ hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 18. März 2016: http://auktion.catawiki.de/kavels/4941215-a-cased-le-petit-protector-ring-revolver

Share

Kontaktperson

Mark Borgman
Pressekontakt

mark@catawiki.de

×

Welcome back! Whilst you were away we added the functionality to view auctions and bid in pounds.