Autobianchi - Bianchina Cabriolet - 1968

Beschreibung
Autobianchi - Bianchina Cabriolet - 1968
Befindet sich in: Niederlande - Mit deutscher Zulassung - 63462 mi - 3 - Good condition: visible signs of wear and general ageing

Dieser Oldtimer kann derzeit im Classic Pop-Up Store 2021 in Druten in den Niederlanden besichtigt werden. Für weitere Informationen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Auf Anfrage ist eine digitale Live-Besichtigung des Wagens möglich.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin auf der Website von Metropole Druten, falls Sie eine Besichtigung wünschen:

Terminbuchung:

www.metropoleclassiccars.com/en/reserveren

Dieses schöne kleine Cabrio hat deutsche Papiere. Der Lack des Fahrzeugs ist ebenfalls in sehr gutem Zustand. Der Lack hat keine Kratzer. Der Innenraum des Fahrzeugs ist ebenfalls in gutem Zustand. Dies ist ein Zweisitzer und damit ein sehr kleines Auto. Am Armaturenbrett sind noch einige Dinge zu erledigen. Es besteht aus Leder und Holz. Das Holz ist in gutem Zustand, aber das Leder muss erneuert werden.

Der Autobianchi Bianchina ist ein Kleinwagen des italienischen Automobilherstellers Autobianchi und basiert auf dem Fiat 500. Er war in verschiedenen Ausführungen erhältlich: Berlina (Limousine), Cabriolet (Roadster), Trasformabile (Cabrio mit festem Dach), Panoramica (Kombi) und dem Furgoncino. Der Wagen wurde am 16. September 1957 im Museum für Wissenschaft und Technik in Mailand der Öffentlichkeit vorgestellt.

Anfänglich war der Wagen mit dem kleinsten Fiat-Motor ausgestattet, einem luftgekühlten 479-cm³-Motor mit 15 PS (11 kW). Im Jahr 1959 wurde die Motorleistung auf 17 PS (13 kW) erhöht und 1960 kam die Cabriolet-Version auf den Markt.

Im gleichen Jahr wurde der Trasformabile, dessen Hubraum auf 499 cm³ (18 PS) vergrößert wurde, in einer Special-Version mit Zweifarben-Lackierung und einem auf 21 PS (15 kW) gesteigerten Motor angeboten. Diese Variante hatte eine feste B-Säule, ein halbes Dach und der Rest war mit einem Stoffverdeck versehen. Das Cabriolet hatte wiederrum keine B-Säule. Der Trasformabile war die einzige Version mit Selbstmördertüren und wurde 1962 durch eine viersitzige Limousine ersetzt. Motor und Fahrwerk waren bei beiden gleich.

1965 bekam das Fahrzeug ein kleines Facelift. In Frankreich wurden die Modelle unter verschiedenen Namen verkauft: Aus der Berlina wurde die Lutèce, aus der Familiare die Texane und der Trasformabile wurde als Eden Roc vermarktet.


„Es ist empfehlenswert, das Fahrzeug vor der Gebotsabgabe zu besichtigen, um spätere Enttäuschungen zu vermeiden. Für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins kontaktieren Sie bitte Catawiki.“

Losnummer: 04-132

Los-Details
Marke
Autobianchi
Modell
Bianchina Cabriolet
Jahr
1968
Befindet sich in:
Niederlande
Karosserieart
Cabriolet
Abgelesener Kilometerstand
63462 mi
Zulassungspapiere
Mit deutscher Zulassung
Getriebe
Handschaltung
Kraftstoffart
Benzin
Farbe
Silber
Pferdestärke
21
Hubraum
499
Matching Numbers
Unknown
Originalfarbe
Unknown
Scheckheft/ Wartungshistorie
Nein
Gültiger TÜV
Nein
Fahrgestellnummer
110FB15*008868
Zustand (Lackierung & Karosserie)
3 - Good: may require conventional body and paintwork. May require replacement of parts
Zustand (Innenausstattung)
3 - Good: shows signs of normal wear and usage. May require repair or replacement of parts
Zustand (Rahmen und Unterboden)
3 - Good: frame/structure shows minor signs of surface rust, signs of usage/wear, may require some attention
Zustand (Mechanik)
3 - gut: technisch in Ordnung. Evtl. Inspektion und Reparaturen erforderlich
Zustand (Allgemeinzustand)
3 - Good condition: visible signs of wear and general ageing
Noch nicht angemeldet?
Erstellen Sie Ihr kostenloses Catawiki-Benutzerkonto und bieten Sie jede Woche auf 65.000 besondere Objekte.
oder Einloggen