Alfa Romeo - 1750 Berlina - 1969

Beschreibung
Alfa Romeo - 1750 Berlina - 1969
Befindet sich in: Niederlande - Mit italienischer Zulassung - 5660 km - 3 - Good condition: visible signs of wear and general ageing

Dieser Oldtimer kann derzeit im Classic Pop-Up Store 2021 in Druten in den Niederlanden besichtigt werden. Für weitere Informationen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Auf Anfrage ist eine digitale Live-Besichtigung des Wagens möglich.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin auf der Website von Metropole Druten, falls Sie eine Besichtigung wünschen:

Terminbuchung:

www.metropoleclassiccars.com/en/reserveren

Dieser Oldtimer ist aus dem Baujahr 1969. Er hat einen schönen beigen Lack, der in einem guten Zustand ist. Der Wagen hat eine braune Lederausstattung, die keine Risse hat. Das Armaturenbrett ist teilweise mit Holz verkleidet und gut in Schuss. Das Lenkrad ist ebenfalls aus Holz. Der Wagen hat ein originales Autovox-Radio.

Der letzte Halter war ein Automobilsammler aus Italien.
Der Wagen fährt sehr gut. Der Motor und das Getriebe sind in einem guten Zustand, das übliche „Kratzen“ zwischen dem 2. und 3. Gang ist bei diesem Exemplar nicht vorhanden.

Der Wagen wurde regelmäßig gewartet und ist in einem guten Gesamtzustand.

Der Alfa Romeo Berlina – bzw. der erste Alfa Romeo 1750 und später der Alfa Romeo 2000 – war eine Limousine des italienischen Automobilherstellers Alfa Romeo. Der Berlina wurde zwischen 1968 und 1977 gebaut und war die größte Limousine, die damals von Alfa Romeo angeboten wurde.

Der Alfa Romeo Berlina entstand im Jahr 1967 als Nachfolger der größten Alfa-Romeo-Giulia-Limousinen. Der Berlina wurde von Bertone entworfen und bekam einen Motor mit einem Hubraum von 1.779 cm und einer maximalen Leistung von 118 PS. Der Wagen wurde sowohl als „Berlina“ als auch als „1750“ bezeichnet, letztere Bezeichnung bezieht sich auf den Alfa Romeo 6C 1750s. Der Motor des 1750 wurde auch in Alfa Romeos Sportcoupés verbaut, wie zum Beispiel dem 1750 GTV und dem 1750 GTAm.

Im Jahr 1971 bekam der Berlina einen größeren Motor mit einem Hubraum von 1962 ccm und einer Leistung von 132 PS und die Modellbezeichnung lautete nicht mehr 1750, sondern 2000. Der 1750 war noch bis 1972 erhältlich und wurde dann von der Alfa Romeo Alfetta abgelöst.


Es ist empfehlenswert, den Wagen vor der Gebotsabgabe zu besichtigen, um spätere Enttäuschungen zu vermeiden. Für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins kontaktieren Sie bitte Catawiki.

Losnummer: 04-01

Los-Details
Marke
Alfa Romeo
Modell
1750 Berlina
Jahr
1969
Befindet sich in:
Niederlande
Karosserieart
Limousine
Abgelesener Kilometerstand
5660 km
Zulassungspapiere
Mit italienischer Zulassung
Getriebe
Handschaltung
Kraftstoffart
Benzin
Farbe
Beige
Pferdestärke
113
Hubraum
1,779
Matching Numbers
Unknown
Originalfarbe
Unknown
Scheckheft/ Wartungshistorie
Nein
Gültiger TÜV
Nein
Fahrgestellnummer
10548
Zustand (Lackierung & Karosserie)
2 - Very Good: minor chips or scratches, minor conventional body and paintwork
Zustand (Innenausstattung)
2 - Very Good: clean, showing minimal wear. May require replacement of minor missing or broken parts
Zustand (Rahmen und Unterboden)
4 - Fine: frame/structure shows signs of rust, excess wear, require replacements or work
Zustand (Mechanik)
2 - sehr gut: technisch in Ordnung, evtl. kleine Inspektion erforderlich
Zustand (Allgemeinzustand)
3 - Good condition: visible signs of wear and general ageing
Noch nicht angemeldet?
Erstellen Sie Ihr kostenloses Catawiki-Benutzerkonto und bieten Sie jede Woche auf 65.000 besondere Objekte.
oder Einloggen