BMW - E30 M3 - 1986

Beschreibung
BMW - E30 M3 - 1986
Befindet sich in: Niederlande - Mit niederländischer Zulassung - 175500 km - 2 - Sehr guter Zustand: minimale Verschleißerscheinungen

Dieser BMW E30 M3 aus vierter Hand wurde als Neuwagen in den Niederlanden ausgeliefert, der Wagen wurde komplett restauriert und wird mit seinem NAP (Nationale Autopas - Laufleistungsnachweis der niederländischen Kfz-Behörde) bereitgestellt.

Nummernschild: SZ-23-DZ
Fahrgestellnummer: WBSK010200843381
Produkttyp: 1
Werk: München
Farbe: ALPINWEISS
Farbtyp: Uni
Polsterung: Azit (Hahnentritt), Code 146
Motortyp: S14 B23 ohne Katalysator
Motornummer: 60564012
Getriebenummer: 0843381 AEZ

Bestellte Ausstattungscodes: Beschreibung:

354 WINDSCHUTZSCHEIBE MIT GRÜNKEIL
401 ELEKTRISCHES SCHIEBE-/HUBDACH
410 ELEKTRISCHE FENSTERHEBER VORNE
415 SONNENROLLO FÜR HECKSCHEIBE
423 BODENMATTEN, VELOURS
551 BORDCOMPUTER
675 BMW-AUDIOANLAGE
681 DACHANTENNE




Dieser BMW E30 M3 ging am 24.11.1986 im Münchner Werk vom Band. Er wurde am 01.12.1986 in Hilversum (in den Niederlanden) ausgeliefert.

Der M3 stand dann von 12/1986 bis 02/1988 im Showroom des BMW-Händlers Hans Koster in Hilversum. Dann kaufte ihn eine Dame, die ebenfalls in Hilversum lebte. Sie fuhr mit dem M3 am 26.02.1988 vom BMW-Händler nach Hause.

Der zweite Halter des M3 kaufte ihn am 17.11.1989 mit einem Zählerstand von rund 23.500 km. Am 16.06.1992 ging er dann mit einem Zählerstand von rund 57.000 km an seinen dritten Halter.

Der Motor und das Getriebe wurden überholt. Das Getriebe bei 120.000 km, der Motor bei 130.000 km. Die Rechnungen sind verfügbar.


Im Jahr 2011 wurde der M3 komplett entlackt, seine Karosserie wurde gestrahlt und sowohl innen als auch außen in der Originalfarbe Alpinweiß komplett neu lackiert, im Jahr 2012 wurde der BMW dann vollständig wiederaufgebaut. Diese Arbeiten wurden in einer BMW-Werkstatt in Hoogeveen unter Verwendung vieler neuer Originalteile durchgeführt, zum Beispiel:

• Motorhaube
• Beide vorderen Kotflügel
• Komplettes Heckblech
• Metallteil des Schiebe-/Hubdachs
• Frontblech
• Scheinwerfer
• Nebelscheinwerfer
• Sämtliche Logos
• Fensterdichtungen
• Antenne
• Kühlergrill
• Frontziergitter
• Kupplungsgeberzylinder
• Bremsleitungen
• Kraftstoffleitungen
• Kabelbaum
• Isoliermatte Motortrennwand
• Usw.

Alle Rechnungen liegen zur Einsichtnahme vor.
Der Wagen hat nach der Restaurierung etwa 2.500 km zurückgelegt.
Das Zubehör des Wagens ist vollständig und wird mitgeliefert (Serviceheft, Handbücher/Fahrzeugunterlagen originaler Werkzeugsatz samt Wagenheber und anderem Werkzeug).

Der S14-Motor dieses M3 wurde leicht aufgerüstet.
Es wurden Schrik-Nockenwellen eingebaut und eine speziell programmierte Software geladen. Durch dieses Tuning wurde die Leistung von 194 PS auf etwa 250 PS erhöht.

Die originalen Nockenwellen sind vorhanden und werden mitgeliefert. Der Motor und das Getriebe sind nummerngleich.

Der originale Schalldämpfer ist ebenfalls vorhanden (derzeit ist ein Hartge-Schalldämpfer montiert). Außerdem wird auch die Motorhaubendämmung (die nirgends mehr erhältlich ist) ebenfalls separat mitgeliefert.

Der Wagen befindet sich in Zuidwolde in den Niederlanden.

Los-Details
Marke
BMW
Modell
E30 M3
Jahr
1986
Befindet sich in:
Niederlande
Karosserieart
Coupé
Abgelesener Kilometerstand
175500 km
Zulassungspapiere
Mit niederländischer Zulassung
Getriebe
Handschaltung
Kraftstoffart
Benzin
Farbe
Weiß
Pferdestärke
250
Zustand (Allgemeinzustand)
2 - Sehr guter Zustand: minimale Verschleißerscheinungen
Noch nicht angemeldet?
Erstellen Sie Ihr kostenloses Catawiki-Benutzerkonto und bieten Sie jede Woche auf 50.000 besondere Objekte.
oder Einloggen