Datenschutzerklärung



Catawiki verarbeitet personenbezogene Daten von Nutzern, die unseren Online-Marktplatz besuchen und nutzen. Die Catawiki B.V. ist für die Datenverarbeitung verantwortlich. In dieser Datenschutzerklärung legen wir genau dar, welche Daten wir wie verarbeiten und welche Rechte Sie diesbezüglich haben. 

Möchten Sie mehr darüber wissen, auf welche Weise wir Personendaten anhand von Cookies und anderen Tracking-Methoden speichern? Lesen Sie dann bitte unsere Cookie-Erklärung. Wörter, die in dieser Erklärung in Großbuchstaben geschrieben sind, haben wir in unseren Nutzungsbedingungen definiert.

 

1. Daten, die wir erheben und verarbeiten


Wenn Sie unseren Online-Marktplatz nutzen, bitten wir Sie um diese Angaben:


Erstellen eines Kontos Wenn Sie bei uns ein Konto erstellen, bitten wir Sie, eine E-Mail-Adresse hinzuzufügen und ein sicheres Passwort festzulegen. Sie können sich auch über ein Social Media-Konto, wie zum Beispiel Facebook, anmelden, um ein Catawiki-Konto zu erstellen. Wenn Sie über Ihr Social Media-Konto ein Konto bei uns erstellen, erhalten wir über Ihr Social Media-Konto einige Basisinformationen, die wir in Ihr Konto eintragen. Dazu gehört die E-Mail-Adresse, die in Ihrem Social Media-Konto hinterlegt ist. Eventuell erhalten wir auch Angaben zu Ihren Status-Updates oder zu Inhalten, die Sie angesehen oder angeklickt haben, aus Ihrem Social Media-Konto. Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen in Ihrem Social Media-Konto prüfen und ändern und damit festlegen, zu welchen Daten wir Zugang haben. 


Erstellung eines Catawiki-Profils Wenn Sie ein Konto erstellt haben, bitten wir Sie um weitere Informationen, bevor Sie alle Funktionen unseres Online-Marktplatzes nutzen können. Darunter Ihr vollständiger Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Adresse. Eventuell fragen wir Sie auch nach Ihrem Geburtsdatum, Ihrer Kontonummer und, sofern vorhanden, nach Ihren Unternehmensdaten, wie Handelskammer- und Umsatzsteueridentifikationsnummer.  Wir benötigen diese Angaben, um Sie zu kontaktieren, um dafür zu sorgen, dass Lose zu Ihnen gesendet oder bei Ihnen abgeholt werden können und um Zahlungen oder Rückerstattungen an Sie zu überweisen.


Wir helfen Ihnen. Wenn Sie unser Team vom Kundenservice kontaktieren oder wenn unsere Mitarbeiter mit Ihnen Kontakt aufnehmen, sammeln wir Informationen über den Grund der Kontaktaufnahme. Ebenfalls sammeln wir Informationen, die Sie uns telefonisch oder via E-Mail zur Verfügung stellen. Das beinhaltet auch sämtliche Kommunikation, die wir mit anderen Nutzern über Sie oder die Lose führen, die Sie angeboten oder gekauft haben. Sie können auch mit anderen Nutzern über unseren Online-Marktplatz kommunizieren. Wenn Sie davon Gebrauch machen, könnten Ihre Nachrichten von uns durchgesehen, geprüft oder analysiert werden. Wir tun dies zur Betrugsprävention, Risikobewertung, Nachforschung oder um besseren Kundenservice bieten zu können.


Möglicherweise müssen wir Ihre Identität überprüfen. Wenn Sie auf Catawiki verkaufen wollen, werden wir Sie möglicherweise um einen Scan oder ein Foto Ihres gültigen Ausweises (staatlich ausgestellter Lichtbildausweis) bitten. Unser Zahlungsdienstleister Stripe unterliegt strengen Finanzvorschriften und ist verpflichtet, Ihre Identität zu überprüfen. Aus diesem Grund fragen wir um eine Ausweiskopie, welche mindestens Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum und die Ausweisnummer zeigt. Bei der Ausübung seiner Dienstleistung fungiert Stripe als Datenverarbeiter für Catawiki. Als Zahlungsdienstleister hat Stripe eigene Verpflichtungen bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten. Aus diesem Grund kann Stripe also auch als Datenverantwortlicher hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten verstanden werden. Stripes Datenschutzerklärung betrifft und gilt für sämtliche Datenverarbeitung, die Stripe ausführt.


Wir lieben Feedback. Unter Umständen bitten wir Sie, uns per E-Mail oder über eine Online-Umfrage Feedback zu geben. In diesen Fällen verarbeiten wir lediglich Daten (wie Ihre E-Mail-Adresse oder Benutzer-ID) für interne analytische Zwecke, die zur Verbesserung unserer Dienstleistung genutzt werden.


Wenn Sie unseren Online-Marktplatz nutzen, erheben wir automatisch die folgenden Informationen:


Ihre Klicks und Likes. Wir sammeln Daten über Ihre Interessen und Eigenschaften, wo Sie sich befinden und welche Lose Ihnen gefallen. Wir nutzen diese Informationen, um unsere Dienstleistung für Sie zu personalisieren. Basierend auf Ihrem Surfverhalten könnten wir Ihnen zum Beispiel gezielte Marketing-E-Mails mit Werbeaktionen oder Losen, die Sie interessieren könnten, senden. Wenn Sie derartige E-Mails nicht erhalten möchten, können Sie diese über den Link in Ihrer E-Mail abbestellen oder dies entsprechend in Ihren Einstellungen im Nutzerkonto anpassen. 


Ihre Browser-Informationen. Wenn Sie Catawiki nutzen, erfassen wir automatisch bestimmte Informationen, die von Ihrem Browser gesendet werden. Auch dann, wenn Sie kein Konto erstellt haben oder eingeloggt sind. Diese Informationen umfassen unter anderem Einzelheiten darüber, wie Sie unsere Plattform nutzen, die IP-Adresse, Zugriffszeiten, Hardware- und Softwareinformationen sowie Informationen über das Gerät, das Sie verwendet haben.


Ihre Transaktionsinformationen. Wir machen Aufzeichnungen zu Transaktions- und Zahlungsdaten. Diese Informationen können umfangreicher sein als die Übersicht, die Sie in Ihrem Konto sehen.


Cookies. Zudem verwenden wir Cookies (kleine Textdateien, die von Ihrem Computer bei jedem Besuch unserer Online-Plattform verschickt werden) oder ähnliche Techniken, wie Mobile Advertising ID Numbers auf unserer (mobilen) Website und App. Wir setzen diese Technik ein, um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis auf Catawiki zu ermöglichen. Diese Techniken ermöglichen es uns zum Beispiel, Ihr Gerät zu erkennen, Ihre Spracheinstellungen und auch Ihre Anmeldedaten zu speichern, damit Sie sich nicht bei jedem Besuch der Webseite neu anmelden müssen. Für weitere Informationen, wie und wann wir Cookies einsetzen, lesen Sie bitte unsere Cookie-Erklärung.

 

2. Warum wir diese Informationen erheben 


Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten aus folgenden Gründen:


Um die Nutzung von Catawiki so angenehm und zugänglich wie möglich zu gestalten.


In erster Linie verwenden wir Ihre Daten, um unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen und um sicherzustellen, dass Sie möglichst angenehm unseren Online-Marktplatz nutzen können. In diesem Zusammenhang verwenden wir Ihre Daten um:

  • Ihnen den Zugriff auf alle Optionen unseres Online-Marktplatzes zu ermöglichen, inklusive der Bezahlfunktionen.
  • den Online-Markplatz in einem Format darzustellen, der Ihrem Browser und dem von Ihnen verwendeten Gerät angepasst ist.
  • Ihnen Kundenunterstützung zukommen zu lassen, sollten Sie Fragen zu Ihren Konto oder zu Transaktionen haben. 
    • Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Sie zu kontaktieren und um Ihnen bei Problemlösungen zu helfen, darunter E-Mail, Telefon, Textnachrichten oder Push-Mitteilungen.
  • Ihnen Status-Updates, Rechnungen und/ oder Zahlungserinnerungen per E-Mail, SMS, WhatsApp, anderen Direktnachrichten oder Push-Mitteilung zu senden.
  • Unsere interne Administration zu organisieren.


Zur Bereitstellung, Personalisierung, Messung und Verbesserung unserer Werbemaßnahmen und unseres Marketings


Wir möchten unseren Online-Marktplatz möglichst attraktiv für alle unsere Nutzer gestalten. Um das zu erreichen, möchten wir wissen, worauf Nutzer klicken und was Sie von unserem Service halten. Aus diesem Grund verarbeiten wir Ihre Daten, um:

  • Ihnen Vorschläge (wie interessante Lose) und gezielte Werbung (auf anderen Webseiten) zu zeigen, basierend auf Ihren Aktivitäten auf unserem Online-Marktplatz.
  • Ihnen Angebote und/ oder Informationen über zusätzliche Dienstleistungen, Veranstaltungen, Angebote, Aktionen und Vorteile zukommen zu lassen.
  • Mit Ihnen kommunizieren zu können, per Mail, Telefon oder SMS (oder anderen Direktnachrichten).
  • Sie einzuladen, uns Feedback zu unserer Dienstleistung zu geben.
  • Anonymisierte, statistische Informationen zu erheben, die wir sowohl für die Zielgruppen- und Marktanalyse als auch zur Verbesserung der Navigation auf unserem Online-Marktplatz verwenden.


Zur Optimierung unserer Dienstleistungs- und Marketingaktivitäten können wir das geräteübergreifende Tracking von Drittanbietern (wie Google und Criteo) einsetzen. Wir verwenden das geräteübergreifende Tracking, um Ihr Surfverhalten auf mehreren Geräten, die mit einer Nutzer-ID genutzt werden, zu erheben. Diese Nutzer-ID wurde Ihnen bei der Registrierung zugewiesen. Durch das Erfassen Ihres Surfverhaltens können wir Ihnen personalisierte Inhalte auf all Ihren verschiedenen Geräten bereitstellen. Zum Beispiel können wir Ihnen so basierend auf Ihrem Surfverhalten in unserer mobilen App personalisierte Inhalte auf Ihrem Computer anzeigen lassen. Weitere Informationen über das geräteübergreifende Tracking und Ihre Einstellungen auf Ihrem Gerät finden Sie in unserer Cookie Erklärung.


Um sicherzustellen, dass Catawiki eine sichere und vertrauenswürdige Plattform für Käufer und Verkäufer bleibt


Das Anbieten eines sicheren und vertrauenswürdigen Online-Marktplatzes ist sehr wichtig für uns. Unter Umständen müssen wir Ihre Daten auch verarbeiten und speichern, um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten hier aus folgenden Gründen: 

  • Verhinderung, Aufspürung und Abwehr von Betrug oder einer anderen rechtswidrigen Nutzung des Online-Marktplatzes. Zum Beispiel verwendet unser Team für Betrugsdelikte diese Daten, um nach Nutzern zu suchen, die gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen. Unsere Systeme können verschiedene Datenpunkte abgleichen, um diese Nutzer (vorübergehend oder dauerhaft) von der Nutzung unseres Online-Marktplatzes auszuschließen.
  • Erkennen, Vermitteln und Lösungen finden bei möglichen Unstimmigkeiten und Unregelmäßigkeiten.
  • Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, wie das Führen von Aufzeichnungen und die Erfüllung aller Pflichten im Zusammenhang mit strafrechtlichen oder anderen Ermittlungen durch die zuständigen Behörden.
  • Durchsetzen unserer Nutzungsbedingungen und weiteren Richtlinien.
  • Verwendung von Prognosemodellen, aufgrund derer wir entscheiden, ob wir Nutzer nach einer Zahlungssicherheit fragen oder Gebote oder Zahlungen blockieren. Zum Beispiel verwenden wir Gebots-, Kauf- oder Verkaufshistorien von Nutzern und den Standort, um das Risiko zu prognostizieren, dass ein Kaufvertrag eventuell annulliert wird. Basierend auf dem Ergebnis dieses Modells können wir als Sicherheitsmaßnahme Nutzer bitten, ihre Kreditkarte zu verifizieren, bevor diese ein Gebot abgeben.

 

3. Ihre Entscheidungen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten


Chat-Funktion

Während einer Online-Auktion haben Sie die Möglichkeit, den Verkäufer eines Loses über unsere Chat-Funktion zu kontaktieren. Die Verfügbarkeit dieser Funktion könnte bestimmten Bedingungen unterliegen. Wenn Sie die Chat-Funktion nutzen, bekommen Sie jedes Mal eine E-Mail-Benachrichtigung, wenn Sie eine Antwort erhalten. Wenn Sie diese E-Mails nicht mehr erhalten wollen, können Sie dies in Ihren Einstellungen „E-Mails und Benachrichtigungen“ hinterlegen. Wenn Sie ein Verkäufer sind, können Sie diese E-Mail-Benachrichtigungen von potenziellen Käufern in Ihren Kontoeinstellungen ändern.


Marketing-E-Mails

Wenn Sie keine Marketing-E-Mails mehr erhalten wollen, können Sie sich über dem Link am Ende einer E-Mail abmelden. Alternativ können Sie sich abmelden, indem Sie Ihre Einstellungen „E-Mails und Benachrichtigungen“ anpassen. Sollte es unerwartet nicht möglich sein, die Einstellungen selbst anzupassen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können. 

Push-Mitteilungen


Wenn Sie unsere App nutzen, sind Push-Mitteilungen eine tolle Möglichkeit, schnell Informationen über interessante Auktionen oder Nachrichten von unseren Experten zu erhalten. Sie haben die Wahl, die Benachrichtigungen ein- oder auszuschalten. 

Personalisierte Werbung


Wir möchten dafür sorgen, dass Sie immer nur die Inhalte gezeigt bekommen, die Sie auch interessieren. Darum personalisieren wir unsere Werbung Ihren Interessen entsprechend. Wenn Sie keine personalisierten Banner oder andere Werbungen von Drittanbieter-Webseiten sehen wollen, können Sie die Marketing-Cookies ausschalten. In unserer Cookie-Erklärung lesen Sie, wie das geht. Beachten Sie dabei bitten: Ihnen wird weiterhin Werbung angezeigt, diese ist dann lediglich nicht mehr auf Ihre Interessen zugeschnitten. 

 

4. Teilen von Informationen mit Dritten


Wir können Informationen mit Dritten teilen

Wenn Sie Lose kaufen oder verkaufen, können Ihre Informationen mit anderen Nutzern geteilt werden, damit Ihre Transaktion abgeschlossen werden kann. Das kann Ihr Name, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer sein. Wenn Sie zum Beispiel ein Los von einem anderen Nutzer kaufen und dieser das Los über den Postweg an Sie verschicken soll, geben wir Ihre Adresse und Kontaktinformationen (darunter Telefonnummer und E-Mail-Adresse) an den Verkäufer weiter, damit dieser den Versand an Sie organisieren kann. Die Weitergabe von Informationen an einen anderen Nutzer kann auch vor Vertragsabschluss erforderlich sein. Zum Beispiel wenn ein Nutzer ein Los besichtigen möchte, bevor er ein Gebot abgeben will, geben wir die Kontaktinformationen an den Interessenten weiter, damit ein Termin vereinbart werden kann. Sollte es zu Unstimmigkeiten zwischen Ihnen und einem anderen Nutzer kommen, können wir die Kontaktinformationen weitergeben, damit das Problem direkt untereinander besprochen und gelöst werden kann. Beachten Sie bitte: wenn Sie Ihre Kontaktdaten während einer Auktion/ einer Unstimmigkeit oder kurz danach ändern, können wir die „alten“ Kontaktdaten an den anderen beteiligten Nutzer weitergeben, sollte dies für diesen erforderlich sein, um seine Rechte aus dem Kaufvertrag geltend zu machen.


Mit Ihrer Zustimmung

Insofern Sie uns Ihr Einverständnis gegeben haben, können wir Ihre Daten auch anderen zur Verfügung stellen. Zum Beispiel ist es möglich, dass ein Nutzer direkt an Sie Geld zurückerstatten möchte. In diesen Situationen bitten wir um Ihre Zustimmung, Ihre Bankverbindung mit diesem Nutzer zu teilen. 


Für Dienste von Drittanbietern

Wir nutzen auch die Dienste von Drittanbietern. Im Zusammenhang ihrer Dienstleistungen könnten diese auch personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Zum Beispiel können Service-Provider Zahlungs-, Werbe-, Kunden-, Vertriebsdienstleistungen für uns bereitstellen. Oder sie unterstützen uns dabei, E-Mails zu senden, Feedback zu analysieren oder auch bei der Sicherung unseres Online-Marktplatzes gegen Betrug. Diese Service-Provider sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und dürfen die spezifischen Daten nur für die Erbringung von Dienstleistungen auf unsere Anweisung hin verwenden. 


Um sichere Zahlungen zu gewährleisten, arbeiten wir mit dem Service-Provider Stripe als Drittanbieter zusammen. Stripe verarbeitet für uns die meisten Zahlungen an uns und an unsere Nutzer. Zu diesem Zweck werden die für die Zahlungen benötigten Informationen, wie Name, Kontonummer, Geburtsdatum und, sofern vorhanden, Handelskammer- und Umsatzsteueridentifikationsnummer über eine verschlüsselte Verbindung an Stripe übermittelt. Stripe verwendet und verarbeitet diese Informationen gemäß der Datenschutzrichtlinien von Stripe.


Drittanbieter, denen wir Ihre Daten zur Verfügung stellen, können sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden oder Server nutzen, die sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden. Das Niveau des Datenschutzes kann in diesen Ländern geringer sein als im Europäischen Wirtschaftsraum. In diesem Fall und wenn nötig, werden wir sicherstellen, dass für derartige Datenübertragungen eine Rechtsgrundlage besteht und dass ein angemessener Schutz Ihrer Daten gemäß der anwendbaren Gesetze gewährleistet wird. Zum Beispiel können wir Standardvereinbarungen nutzen, die von den zuständigen Behörden genehmigt wurden und andere geeignete technische und organisatorische Informationssicherheitsmaßnahmen einsetzen.


Zudem setzen wir Drittanbieter ein, um Ihnen Catawiki-Banner auf anderen Webseiten zu zeigen. Diese Parteien verwenden Cookies oder andere Tracking-Methoden, um Ihnen Inhalte zu zeigen, die Sie interessieren. Lesen Sie bitte unsere Cookie-Erklärung. Dort erfahren Sie mehr über Cookies und was der Einsatz von Cookies für Sie bedeutet.


Wenn wir (gesetzlich) dazu verpflichtet sind oder zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen


Ihre Daten können von uns ebenfalls an Drittanbieter weitergegeben werden, wenn/ um:


  • wir uns dazu verpflichtet fühlen, z.B. bei Streitigkeiten, oder wenn Ihr Nutzermaterial rechtswidrig ist.
  • wir gesetzlichen Verpflichtungen, wie Gerichtsbeschlüssen, nachkommen müssen.
  • mit Behörden wie Polizei oder Steuerbehörden zu kooperieren; sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder es in unserem gesetzmäßigen Interesse zur Kooperation liegt.
  • sicherzustellen, dass unsere Nutzungsbedingungen eingehalten werden. 

 

5. So nutzen wir Social-Media


Wir nutzen Social-Media auf verschiedene Weisen, um unseren Online-Marktplatz möglichst nutzerfreundlich zu gestalten. 


Anmeldung oder Registrierung


Sie können sich über Google oder Facebook anmelden oder ein Konto erstellen. Das macht es für Sie einfacher, ein Konto zu erstellen und Sie müssen sich keine zusätzlichen Anmeldedaten merken, um Catawiki zu nutzen. 


Chats

Sie können uns über Ihr Social Media-Konto erreichen, zum Beispiel über den Facebook-Messenger. Beachten Sie aber bitte: wir nutzen diesen Chat nicht als unseren offiziellen Kanal zum Beantworten von Fragen und Beschwerden. Dennoch probieren wir stets, Ihre Nachrichten schnellstmöglich zu beantworten und Sie mit den richtigen Informationen zu versorgen. Wir möchten Sie also bitten, unsere Entscheidung zu respektieren, wenn Sie über den Chat Kontakt mit uns aufnehmen. Ihre Nachricht kann persönliche oder andere relevante Informationen enthalten, die wir verarbeiten können. Wir können diese Informationen verwenden, um Ihnen den bestmöglichen Service zukommen zu lassen. Für die Nutzung des jeweiligen Social Media-Anbieters gilt dessen Datenschutzerklärung. 


Plug-ins

Auf bestimmten Seiten oder in unserer App können wir Social Media-Plug-Ins (z.B. Facebook und Instagram) integrieren. Das bedeutet: wenn Sie auf einen der Plug-In-Buttons klicken, werden mit dem jeweiligen Social Media-Anbieter bestimmte Informationen geteilt. Drittanbieter könnten über diese Plug-Ins Cookies platzieren. Weitere Informationen dazu, wie Sie diese Cookies an- und ausschalten können, finden Sie in unserer Cookie-Erklärung.

 

6. Wie und wie lange wir Ihre Daten speichern


Wir nehmen den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten sehr ernst. Darum verfügen wir über Sicherheitsmaßnahmen und technische Einschränkungen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, Zerstörung oder Veränderung zu schützen. Zusätzlich zu den Sicherheitsmaßnahmen unsererseits, wie der Verschlüsselung Ihrer Daten, empfehlen wir Ihnen außerdem dringend, dass Sie Ihr Passwort sorgfältig auswählen und Ihre Anmeldedaten stets geheim halten.

Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie dies zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig. Die Ablauffrist für Ihre personenbezogenen Daten kann vom Verarbeitungszweck (z.B. für Zahlungsdienstleister oder Betrugsprävention) und unseren gesetzlichen Verpflichtungen abhängig sein. Wir sind zum Beispiel gesetzlich verpflichtet, Informationen über Ihre Käufe und Verkäufe (darunter Finanzdaten) für einen Zeitraum von 10 Jahren zu bewahren.

 

7. So können Sie Ihre Daten einsehen, kontrollieren und ändern


Die mit Ihrem Konto verknüpften Daten und Informationen können Sie anpassen, indem Sie Ihre Kontoeinstellungen aufrufen.


Wenn Sie wissen möchten, welche Daten wir von Ihnen haben, können Sie uns auffordern, Ihnen einen Überblick über Ihre Daten zur Verfügung zu stellen. Sie können uns auch eine Anfrage senden, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Senden Sie uns dafür bitte eine E-Mail an privacy@catawiki.com. Bitte vermelden Sie im Betreff, ob es sich um eine Anfrage zur „Dateneinsicht“ oder „Datenlöschung“ handelt. Dies erleichtert es uns, Ihnen schnellstmöglich zu helfen. Bitte beachten Sie, dass wir Sie um zusätzliche Informationen bitten können, um Ihre Identität zu bestätigen, zum Beispiel eine Ausweiskopie, bevor wir Ihre Anfrage bearbeiten können. In bestimmten Fällen können Sie auch Kontakt mit uns aufnehmen und bestimmte Informationsverarbeitungen einschränken oder widerrufen.  


Wenn Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragt haben:


  • Wir können Ihre Anfrage zur Löschung oder Anonymisierung Ihrer Daten ablehnen, wenn Sie noch bestimmte Verpflichtungen uns oder einem anderen Nutzer gegenüber erfüllen müssen (z.B. wenn Sie noch ein Los versenden müssen oder Ihre Provisionsgebühren noch unbeglichen sind).
  • Wir können einige Ihrer personenbezogenen Daten speichern, wenn dies für unsere gesetzmäßigen Interessen erforderlich ist, wie z.B. zur Aufdeckung und Prävention von Betrugsdelikten. Wenn Sie zum Beispiel Ihr Konto löschen und wir berechtigte Gründe zu der Annahme haben, dass Sie entgegen unserer Nutzungsbedingungen gehandelt haben, können wir bestimmte Informationen speichern, um zu verhindern, dass Sie in Zukunft erneut ein anderes Konto bei uns eröffnen können.
  • Das Nutzermaterial, das Sie auf unserem Online-Marktplatz hochgeladen haben (inkl. Künstlernamen) wird weiterhin auf unserem Online-Marktplatz sichtbar sein. 

 


8. Datenschutzverletzungen


Wenn Sie der Meinung sind, dass wir gegen Ihr Recht auf Datenschutz verstoßen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@catawiki.com. Wir werden Ihren Fall dann umgehend prüfen. Außerdem können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

 

9. Änderungen der Datenschutzerklärung


Catawiki ist berechtigt, die Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Sollten wir Änderungen oder Ergänzungen vornehmen, wird die aktualisierte Version umgehend auf unserem Online-Marktplatz veröffentlichten. Auf unseren Online-Marktplatz ist also immer die aktuellste Version unserer Datenschutzerklärung einzusehen. Wir informieren Sie über E-Mail, wenn eine aktualisierte Version maßgeblich die Nutzung des Online-Marktplatzes beeinflusst. Bei Unstimmigkeiten zwischen der englischen Version unserer Datenschutzerklärung und sämtlichen Übersetzungen in andere Sprachen, ist immer die englische Version maßgeblich. 

 

10. Kontakt

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie jederzeit über die folgenden Kontaktdaten Kontakt mit uns aufnehmen:

Catawiki B.V.

Overcingellaan 5

9401 LA Assen

Niederlande

T - +44 20 3856 4102