Alle Auktionen
×

Welcome back! Whilst you were away we added the functionality to view auctions and bid in pounds.

We are hiring!

9. Evangelischer Kirchentag (10)

1959

Deutschland, Bundesrepublik [DEU]: Informationen auf Catawiki zu dem Artikel 9. Evangelischer Kirchentag (10), 1959.
Das Herzstück von Catawiki ist ein Online-Katalog mit Abbildungen und Daten zu allem, was Sammler sammeln. Dieser Katalog wird wie Wikipedia von den Nutzern selbst redigiert.

Sammler
In der Suchliste von:
Dieser Artikel steht in der Suchliste von 8 Sammler. Wenn Sie diese erreichen möchten, können Sie den Artikel in Ihrem Shop anbieten. Die Suchenden bekommen dann automatisch eine E-Mail-Benachrichtigung zu Ihrem Angebot (sofern Sie diese Option nicht selbst in Ihrem Profil ausgeschaltet haben). Um den Artikel in Ihren Shop einzustellen, nutzen Sie einfach das Hinzufügen-Formular auf der rechten Seite.

Informationen schließen
In den Sammlungen von:
Liste schließen
Direkt zum Katalogwert » Katalogdaten
Catawiki-Nummer: 336851
Kategorie: Briefmarken
Catawiki-Briefmarkennummer: BRD 105-0
Titel:
9. Evangelischer Kirchentag
Nennwert: 10
Land / Gebiet: Deutschland, Bundesrepublik [DEU]Icon-information
Jahr: 1959
Monat: 08
Tag: 12
Reihe: 1959 Evangelische Kerkendag
Folge in der Reihe:  
Grundfarbe: Mehrfarbig
Genaue Farbangaben:  
Verwendungszweck: Dauermarken
Typ: Serie, Briefmarke
Themen / Motiv: Embleme, Gelegenheit, Religion
Geographische Themen: Jerusalem, München
Personenthemen:  
Darstellungen auf der Marke: Fünf Kreuze, Jerusalemkreuz, Emblem Kirchentag
Michel-Nummer: 314
Yvert-Nummer: 187
Scott-Nummer: 803
Stanley-Gibbons-Nummer:  
Designer/Graveur: Bentele, Hermann (1923-2014)
Druckerei: Bundesdruckerei Berlin
Verzähnung: K 13¾ : 14
Wasserzeichen: DBP mit Kleeblatt
Lumineszenz: Kein
Drucktechnik: Offsetdruck
Art des Papiers:  
Gummierung: gummiert
Auflage: 20.000.000
Abmessungen / Durchmesser: 27,5 x 33 mm
Sonderangaben:
Das Krückenkreuz ist ein elementares graphisches Symbol. Die älteste Nachweise finden sich in der jüngeren Steinzeit in Felsritzungen bei La Coruña, Nordspanien (um 2500 v. Chr.), dann in China, in der Antike und in lateinamerikanischen Kulturen. Es wird daneben auch mit allgemeinen Sonnensymbolen in Zusammenhang gebracht.
Das Jerusalemkreuz ist ein griechisches (Krücken)Kreuz, bei dem in den vier Quadranten nochmals ein griechisches Kreuz angeordnet ist. Sie stehen für die fünf Wunden Christi (kath) oder für Christus und die 4 Evangelisten.(evang)
Eingabedatum: 18-02-2009 11:14:04
Eingetragen von : Collect-A-ROM
Zuletzt geändert am: 08-08-2015 20:15:06
Zuletzt geändert von: Lyonesse
Catawiki Katalogwert
Postfrisch (**): € 0,30
Ungebraucht (*):
Gebraucht (o): € 0,30
Hinzufügen
  


Informationen hinzufügen