Alle Auktionen
×

Welcome back! Whilst you were away we added the functionality to view auctions and bid in pounds.

We are hiring!

Katholische Hofkirche, Dresden 1752-2002 (0,56 * 110)

2001

Deutschland, Bundesrepublik [DEU]: Informationen auf Catawiki zu dem Artikel Katholische Hofkirche, Dresden 1752-2002 (0,56 * 110), 2001.
Das Herzstück von Catawiki ist ein Online-Katalog mit Abbildungen und Daten zu allem, was Sammler sammeln. Dieser Katalog wird wie Wikipedia von den Nutzern selbst redigiert.

Sammler
In der Suchliste von:
Dieser Artikel steht in der Suchliste von 5 Sammler. Wenn Sie diese erreichen möchten, können Sie den Artikel in Ihrem Shop anbieten. Die Suchenden bekommen dann automatisch eine E-Mail-Benachrichtigung zu Ihrem Angebot (sofern Sie diese Option nicht selbst in Ihrem Profil ausgeschaltet haben). Um den Artikel in Ihren Shop einzustellen, nutzen Sie einfach das Hinzufügen-Formular auf der rechten Seite.

Informationen schließen
In den Sammlungen von:
Ungebraucht:
Liste schließen
Direkt zum Katalogwert » Katalogdaten
Catawiki-Nummer: 252931
Kategorie: Briefmarken
Catawiki-Briefmarkennummer: BRD 1209-0
Titel:
Katholische Hofkirche, Dresden 1752-2002
Nennwert: 0,56 * 110
Land / Gebiet: Deutschland, Bundesrepublik [DEU]Icon-information
Jahr: 2001
Monat: 06
Tag: 13
Reihe: 2001 Katharine Kloster von 1252 bis 2002 (BRD 1209)
Folge in der Reihe:  
Grundfarbe: Mehrfarbig
Genaue Farbangaben:  
Verwendungszweck: Dauermarken
Typ: Serie, Briefmarke
Themen / Motiv: Jubiläum, Kirchen
Geographische Themen: Dresden, Sachsen
Personenthemen:  
Darstellungen auf der Marke: Kerkgebouw (gebouwd 1739-1755)
Michel-Nummer: 2196
Yvert-Nummer: 2023
Scott-Nummer:  
Stanley-Gibbons-Nummer: 3063
Designer/Graveur: Schmidt, Werner Hans
Druckerei: WPL
Verzähnung: K 13¼
Wasserzeichen: Ohne Wasserzeichen
Lumineszenz: Fluoreszierend
Drucktechnik: Offsetdruck
Art des Papiers:  
Gummierung:  
Auflage: 49.900.000
Abmessungen / Durchmesser:  
Sonderangaben:
Die katholische Hofkirche zu Dresden wurde unter Kurfürst Friedrich August II. von Sachsen durch Gaetano Chiaveri von 1739 bis 1755 im Stil des Barocks errichtet und gilt als eine der größten Kirchenbauten Sachsens. Heute ist sie die Kathedrale des Bistums Dresden-Meißen.Sie ist der Dreifaltigkeit (Sanctissimae Trinitatis) geweiht.
Eingabedatum: 16-02-2009 21:52:10
Eingetragen von : Collect-A-ROM
Zuletzt geändert am: 01-09-2016 19:06:01
Zuletzt geändert von: briefmarke
Catawiki Katalogwert
Postfrisch (**): € 1,50
Ungebraucht (*):
Gebraucht (o): € 0,50
Hinzufügen
  


Informationen hinzufügen